• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

TRADITION: Schützen feiern bis in die Nacht

20.07.2009

STRüCKLINGEN Zahlreiche Schaulustige säumten am Sonntag die Straßen in Strücklingen, als der Schützenverein „Gut Ziel“ und zahlreiche Nachbarvereine durch den Ort zogen. Schützenkönigin Marianka Janssen mit ihrem Hofstaat sowie Jugendkönigin Marina Bunger schritten vor dem Vereinslokal Schulte-Bleeker die Ehrenfront ab.

Der anschließend Festumzug wurde musikalisch begleitet vom Spielmannszug Bollingen und dem Musikverein Strücklingen. Am Ehrenmal an der Kirche legten die Schützen einen Kranz nieder.

Im Festzelt empfingen die Schützen jubelnd ihren Königsthron. Schützen und Gäste sorgten im Festzelt für prächtige Stimmung bis in die späten Abendstunden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Besonders willkommen hieß Vereinsvorsitzender Konrad Fugel die Nachbarvereine, die Pfarrer August Vornhusen und Albert Lütkebohmert sowie Bürgermeister Hubert Frye. Musikalisch umrahmt wurde der Sonntagnachmittag vom Musikverein Strücklingen, der zum Konzert im Festzelt aufspielte.

Fahnenträger Hans Papenbrock, der nach über 30-jähriger Tätigkeit sein Amt niederlegte, wurde mit einem Ehrenteller ausgezeichnet. Eine Überraschung gab für den Vereinsvorsitzenden Konrad Fugel, er war zum „Schützen des Jahres 2009“ gewählt worden. Unter dem Jubel des Schützenvolkes überreichte ihm der 2. Vorsitzende Joachim Niemeyer die Auszeichnung.

An diesem Montag treffen sich die Schützen um 9 Uhr zum Frühschoppen. Ab 14 Uhr treten sie zum Empfang der noch amtierenden Königin Marianka Janssen und der noch amtierenden Jugendkönigin Marina Bunger an. Anschließend werden auch der neue Jugendkönig Marc Fugel mit seinen Adjutanten Lukas Fugel und Thomas Kramer sowie der neue Schützenkönig Markus Hoten mit Königin Andrea Hoten-Reens und Thron empfangen.

Nach dem Festumzug folgt gegen 15 Uhr die Proklamation des Schützenkönigs. Beim abendlichen Königsball sorgt die Band „Fresas“ für Unterhaltung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.