• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schießwesen: Schützen fiebern Ball entgegen

12.01.2017

Scharrel Nachdem die „Hubertus“-Schützen im Sommer vergangenen Jahres bereits ein rauschendes Schützenfest mit ihren Majestäten König Sebastian Pörschke und Königin Natalie Pörschke gefeiert haben, fiebern die Schützen und große Teile der Bevölkerung jetzt dem nächsten großen Ereignis entgegen: dem Schützenball, der am Samstag, 21. Januar, in Scharrel stattfindet.

Dieser beginnt um 19.30 Uhr mit dem Einzug des Königspaares mit Hofstaat ins Bonifatiushaus Scharrel. Eingeholt wird der Königsthron von den Offizieren des Vereins. Im geschmückten Festsaal wird das Königspaar dann feierlich von den Schützen empfangen. Musikalisch begleitet der Musikverein Scharrel den Königsthron in den Festsaal, wo die Musiker ihrem Königspaar ein Ständchen bringen werden.

Schützengeneral Wilhelm Hinrichs wird das Königspaar mit seinen Adjutanten Frank und Nina Steenken sowie Martin und Tina Griep und die Ehrenpaare Dennis Griepenburg und Corinna Schilling, Dietmar Lührs und Leonie Hein, Thomas Klären und Julia Korfe, Sebastian Pugge und Veronika Pörschke, Christian und Insa Thoben und Matthias und Tanja Pörschke sowie verschiedene Abordnungen von Vereinen und weitere Gäste willkommen heißen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch wird Vereinsvorsitzender Hinrichs gemeinsam mit König Pörschke verdiente Schützen des Schützenvereins „Hubertus“ ehren, einige Schützenoffiziere befördern sowie Musiker für ihr langjähriges Mitwirken ehren.

Ein besonderer Höhepunkt des Schützenballs ist am späten Abend die Auszeichnung des Schützen des Jahres. Schon jetzt darf man gespannt sein, wer denn wohl dieses Mal diese hohe Auszeichnung erhalten wird. Bevor das Tanzparkett dann durch den Ehrentanz des Königspaares freigegeben wird, wollen sich die Schützen an einem Büffet stärken. Für Musik sorgt an diesem Abend DJ Franz.

Alle Scharreler können für 15 Euro pro Person am Schützenball teilnehmen. Das Essen ist im Preis bereits enthalten. Schützen der einzelnen Züge sind bereits unterwegs, um Anmeldungen entgegenzunehmen.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.