• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Bürgerverein: Könige wetteifern um Sieg

13.09.2018

Sedelsberg „Dorffest Sedelsberg – das Fest für Jung und Alt – Da gehen wir hin!“ steht auf einem großen Transparent am Eingang von Sedelsberg geschrieben. Die Vorstandsmitglieder des Bürgervereins Sedelsberg um ihren Vorsitzenden Willi Kamphaus haben es aufgestellt und hoffen, dass am kommenden Sonntag, 16. September, wieder zahlreiche Besucher zum Dorf- und Familienfest kommen werden. Monatelang haben sie das alle zwei Jahre stattfindende Fest vorbereitet.

Eröffnet wird es um 12 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Ludger Fischer von der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus Saterland, Pfarrerin Nicole Ochs-Schultz von der evangelischen Kirchengemeinde Sedelsberg und Pastor Kai-Uwe Marquard von den Baptisten unter freiem Himmel. Anschließend gibt es ein buntes Familienprogramm für Jung und Alt auf dem Dorf- und Festplatz.

Mittags gibt es traditionell eine Erbsensuppe sowie Steaks und Bratwurst vom Grill, Pommes oder Pilzpfanne. Nachmittags werden dann auch heiße Waffeln, Kaffee, Tee und selbst gebackene Kuchen angeboten. Auch Biere aus aller Welt gibt es.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ablauf des Dorffestes

12 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst 14 Uhr: Auftritt Tanzgruppe Sedelsberg 14.30 Uhr: Auftritt Blasorchester Sedelsberg 16 Uhr: Auftritt Tanzgruppe Friesoythe 16.30 Uhr: Königsthron-Olympiade Teil 1 17 Uhr: Auftritt Tanzgruppe Garrel 17.30 Uhr: Königsthron-Olympiade Teil 2 18 Uhr:  Tombola, Ziehung der Gewinner

In diesem Jahr wird zudem alte Handwerkskunst gezeigt: Besen binden, Taue und Honig herstellen und alte Schmiedekunst. Für die Kinder gibt es ein buntes Programm mit einem großen Flohmarkt, Kisten stapeln, Hüpfburg, „Heißer Draht“, Torwandschießen, Wurfspiele und Mittelalterspiel. Auf der Bühne werden mehrere Tanzgruppen aus Sedelsberg, Friesoythe und Garrel Tänze vorführen. Das Blasorchester Sedelsberg wird ebenfalls auftreten.

Und auch die spielerische Einlage verschiedener Gruppen darf nicht fehlen. In diesem Jahr hat der Bürgerverein das Motto „Die Thronolympiade“ ausgegeben. Sedelsbergs Königshäuser des Jahres 2018 mit Kaiser Franz Averbeck, Silberkönig Reinhard Dultmeyer und König Andre Thien sowie der Vorjahresthron mit König Eugen Plum werden gegeneinander im Wettkampf antreten und verschiedene Aufgaben lösen müssen. Bei einer Tombola gibt es Preise zu gewinnen. Als Hauptpreise winken ein Strandkorb, eine Gartenbank und ein Dutch Oven.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.