• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Für Besuch des Nikolaus anmelden

09.11.2019

Sedelsberg Mit großer Spannung sehnen in Sedelsberg auch in diesem Jahr wieder viele Jungen und Mädchen den heiligen Nikolaus herbei. Brachte er in früheren Jahren zumeist nur Süßigkeiten, so hat er heutzutage auch das eine oder andere Spielzeug als Geschenk dabei.

In Sedelsberg ist der Nikolaus schon seit mehr als 30 Jahren alljährlich im Dezember unterwegs – traditionell kommt er mit seinem Pferdeschlitten vorgefahren. Rund 30 Helfer hat der heilige Mann in Sedelsberg, die ihm zur Seite stehen, damit er mit seinem Engelchen gut 100 Haushalte an zwei Tagen besuchen kann. In diesem Jahr hat der Nikolaus in Sedelsberg sein Kommen für Donnerstag, 5. Dezember, und Freitag, 6. Dezember angemeldet. Starten wird der Nikolaus mit seinem Pferdeschlitten jeweils um 16 Uhr auf dem Hof Hempen in der Koloniestraße.

Familien in Sedelsberg, die den Besuch des Nikolaus wünschen, können sich bis Montag, 2. Dezember, entweder bei Manfred Fortwengel (Telefon   04492/7483 oder beim Autohaus Thien (Telefon 04492/91000) anmelden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.