• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Bläser geben Konzert

18.05.2019

Sedelsberg Unter dem Motto „It’s Showtime – unsere größten Musical-Hits“ lädt das Blasorchester Sedelsberg für kommenden Samstag, 18. Mai, zu seinem Jahreskonzert in die Turnhalle in Sedelsberg ein. Einlass dazu ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Zunächst ist das 40-köpfige Jugendblasorchester an der Reihe. Es wird unter der Leitung von Simone Tieke Melodien aus „Phantom der Oper“ und „Mary Poppins“ spielen. Danach wird das 70-köpfige Hauptorchester, geleitet von Mechthild Hinrichs, zu einer „80er Jahre Kult Tour“ einladen. Zu hören gibt es unter anderem Melodien aus „König der Löwen“, „Hinterm Horizont...“ von Udo Lindenberg, „Bohemian Rhapsody“ von Queen, „Mamma Mia“ und „Ich war noch niemals in New York“.

Der Erlös des Konzertes kommt der Jugend- und Nachwuchsarbeit des Vereins zugute. Während des Konzertes werden Getränke verkauft. Die „Griller vom Muddeberg“ sorgen für Gegrilltes.

Nach dem Konzert gibt es eine After-Show-Party im Canisiushaus. Karten fürs Konzert gibt es im Vorverkauf bei Edeka Koop-Brinkmann oder beim Elektrohaus Theo Schmidt in Sedelsberg für acht Euro. An der Abendkasse kostet die Karte zehn Euro. Jugendliche von zwölf bis 16 Jahren zahlen fünf Euro, für Jüngere ist der Eintritt frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.