NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Angebot: Senioren schnüren buntes Paket

04.12.2014

Barßel Recht gut besucht waren bisher die Senioren-Nachmittage im Pfarrbezirk St. Cosmas und Damian Barßel. „Die Nachmittage finden turnusgemäß immer am dritten Mittwoch im Monat statt“, sagt Heino Weyland, der jährlich die Programmgestaltung organisiert.

Die Nachmittage beginnen um 14.30 Uhr mit einer Messe in der Pfarrkirche. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein im Pfarrheim ab etwa 15 Uhr. Neben den Tagesthemen gibt es Tee, Kaffee, Kuchen und Schnittchen. „In der Regel können Seniorinnen und Senioren ab dem 65. Lebensjahr an den Veranstaltungen teilnehmen“, sagt Weyland. Auch die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche sei keine Voraussetzung.

Das Jahresprogramm für 2015 steht auch schon. Los geht es am 14. Januar. Dann wird sich Bürgermeister Nils Anhuth vorstellen. Am 11. Februar gibt es Seemannslieder und Seemannsgarn von den Neptun-Sängern. Eine Bußandacht ist für den 18. März geplant. Ein heiteres Gedächtnistraining gibt es am 15. April, am 20. Mai informiert die Polizei Cloppenburg über Tricks von Betrügern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Grillnachmittag ist für den 17. Juni geplant und am 15. Juli findet der Ausflug nach Schloss Clemenswerth in Sögel statt. Im August finden wegen der Sommerferien keine Senioren-Nachmittage statt. Nach der Pause geht es am 16. September mit den „Tanzmäusen“ weiter.

Der Clown Riccolino aus Elisabethfehn kommt am 21. Oktober zu den Senioren. Über Gutes aus der Apotheke informiert Apotheker Hennig Schünemann auf einer Veranstaltung am 18. November. Den Schlusspunkt des Jahresprogramms setzt am 16. Dezember die Adventsfeier mit Pfarrer Ludger Becker.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.