• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Session beginnt                 wieder

15.10.2013

Ramsloh Die Karnevalsgesellschaft (KVG) von 1959 Ramsloh rüstet sich zur Jubiläums-Session 2013/2014. Seit 55 Jahren gibt es den Karneval in Ramsloh – und das soll gebührend gefeiert werden.

Die fünfte Jahreszeit für die Karnevalisten in Ramsloh ist bereits angebrochen. Am Wochenende haben die Karnevalsfreunde an den Ortseingängen von Ramsloh große Hinweistafeln aufgestellt, die auf das bevorstehende Ereignis hinweisen. Gestartet wird bei der KVG traditionell am Sonnabend, 9. November, mit dem großen Eröffnungsball mit der Prinzenproklamation. Um 19.45 Uhr werden KVG-Sitzungspräsident Stefan Straub, der KVG-Vorsitzende Michael Schmidt und sein Vize Timo Reck mit dem Elferrat sowie Frauenelferrat und den Tanzgruppen, der Mini-Garde, der Show-Garde und der Prinzen-Garde in den festlich geschmückten Landhaussaal einmarschieren und die Karnevalsfreunde mit närrischem Gruß willkommen heißen. Auch werden die benachbarten Vereine aus dem Saterland sowie der LKV aus Lastrup erwartet.

Zunächst steht die Prinzenproklamation für die Session 2013/2014 an: Prinz Johann Janssen und Antonia werden proklamiert. Anschließend präsentiert die KVG ein farbenfrohes Programm. Auftreten werden die Mini-Garde unter Leitung von Stephanie Schmidt, die Show-Garde unter Leitung von Sonja Fritsche und die Prinzen-Garde, die von Kerstin Bunger geleitet wird. Freuen dürfen sich die Besucher des Eröffnungsballs auch auf die über 20-köpfige Show-Act-Gruppe „Schabalabadingdong“, die für Stimmung im Saal Dockemeyer sorgen will. Die Leitung der Gruppe liegt in den Händen von Kerstin Bunger. Fehlen dürfen auch nicht die Tanzmariechen Sina Fresenborg und Marina Bunger.

Im Anschluss an das offizielle Show-Programm gibt es eine After-Show-Party mit DJ Rüdiger Barten. Am 16. November geht es für die Karnevalisten mit dem Sturm auf das Rathaus in Ramsloh weiter. Die Federführung liegt in den Händen des Carnevals-Clubs-Sedelsberg (CCS). Pünktlich um 14.11 Uhr wollen die Karnevalisten die „Macht“ im Rathaus übernehmen und bis Aschermittwoch das Saterland regieren.

Die drei närrischen Tage finden vom 21. bis 23. Februar 2014 in Ramsloh statt. Bauchredner Heiner tritt mit seinem Programm auf, die Atta-Girls werden mit von der Partie sein und auch Markus Weise wird sein Bestes geben. Die KVG plant für die Gala-Show ein buntes Programm mit vielen Höhepunkten und einen Sekt-Empfang im Festzelt. Am Sonnabendabend soll es eine 1-Euro-Fete mit dem DJ-Team Feedback geben. Am Sonntag findet der große Karnevalsumzug durch den Ort statt.

Weitere Nachrichten:

Karnevalsgesellschaft | KVG

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.