• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Winterfest: Singekreis Gehlenberg ehrt langjährige Chormitglieder

23.11.2011

GEHLENBERG Zum Winterfest hatte der Singekreis Gehlenberg eingeladen. Vorsitzender Heinz Winkler hieß zu Beginn des Festes Pater Mani, den neuen Ortsvorsteher Hans Meyer, das neue Ratsmitglied Andreas Moorkamp und alle Abordnungen der örtlichen Vereine und Gruppen willkommen. Er konnte zudem auch die Mitglieder des „Jungen Chores“ begrüßen, die erst seit ein paar Monaten als neue Gruppe des Singekreises den Chorgesang pflegen, und deren ersten öffentlichen Auftritt ankündigen.

Mit drei Liedvorträgen stimmten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung des neuen Dirigenten Friedel Giese die Gäste auf einen unterhaltsamen Abend ein, anschließend gab der „Junge Chor“ mit seiner Dirigentin Anna Plader mit dem Song „I have a dream“ sein Debüt und erhielt vom Publikum viel Beifall. Bevor dann die Musikanten zum Tanz aufspielten, wurden mehrere verdiente Vereinsmitglieder geehrt. Eine Urkunde für zehnjährige Mitgliedschaft erhielt Maria Luttmann. Elisabeth Lukas und Heinz Winkler sind seit 20 Jahren aktiv und Änne Hodes wurde für ihre 40-jährige Treue mit einem Geschenk geehrt.

Jeweils 20 Jahre fungieren Klaus Lindemann und Bernhard Schniers als Fahnenträger des Singekreises. Johann Kramer hat diese Aufgabe bereits vor 25 Jahren übernommen. Auch für sie gab es eine Anerkennung von Seiten des Vereins. Mit viel Tanz, guter Unterhaltung und einer reichhaltigen Tombola verlebten die Festgäste des Gehlenberger Singekreises bei guter Stimmung einen unbeschwerten Abend.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.