• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Spannendes Duell in Scharrel

14.07.2014

Scharrel Die Scharreler „Nationalfeiertage“ haben begonnen: Am Sonnabend verfolgten Scharen von Schaulustigen bei hochsommerlichem Wetter das traditionelle Schießen auf den Königsadler hoch oben in seinem Horst über dem Festplatz. Zuvor hatten die Schützen an einer Gedenkmesse in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Scharrel teilgenommen. Von dort marschierten die Grünröcke unter musikalischer Begleitung des Musikvereins Scharrel zum Festplatz, wo der amtierende Schützenkönig Hans-Gerd Vocks das Königsschießen auf den Schützenadler eröffnete. Gut zwei Stunden dauerte es, bis nach knapp 1250 Schuss der Königsadler herunterfiel und mit einem lauten Aufprall auf die Erde aufschlug – und das Schützenvolk und die Zuschauer in großen Jubel ausbrachen.

Zwei Aspiranten auf den Königstitel, nämlich Willi Bruns aus dem Piepkebierich und Florian Vocks, Sohn des noch amtierenden Königs, hatten sich einen heißen und erbitterten Kampf um die Königswürde geliefert. In einem pausenlosen Dauerfeuer auf den Rumpf des Königsadlers hatten die beiden Königsanwärter die Gewehrläufe heiß werden lassen, als dann Willi Bruns dem Adler den erlösenden Finalschuss gab und den Vogel damit niederstreckte. Vereinsvorsitzender Willi Hinrichs verkündete dann lautstark: „Wir haben einen neuen Schützenkönig: Es ist Willi Bruns aus dem Ort Scharrel.“ Florian Vocks war dann erster Gratulant bei seinem Kontrahenten.

Zuvor hatte Sascha Bruns das Zepter, Eduard Bork den Reichsapfel, Joachim Oltmann die rechte Schwinge und Ottmar Freymuth die linke Schwinge abgeschossen.

Damit wird Willi Bruns an diesem Montag den noch amtierenden König Hans-Gerd Vocks mit Königin Birgit als Schützenkönig ablösen. Um 13.30 Uhr treten die Schützen bei der Mühle zum Festumzug an. Gegen 18 Uhr holen die Hubertus Schützen den neuen König ab und gegen 19 Uhr wird er im Festzelt proklamiert. Zur Königin auserkoren hat sich der neue Scharreler Regent seine Ehefrau Sonja. Mit dem neuen Königspaar werden Andreas und Mechthild Weber, Frank Lindemann und Andrea Janßen, Joachim und Monika Hanneken, Alfons Schütte und Gunda Henken, Johannes und Marlies Hinrichs, Thomas Böhmann und Marion Heyens sowie Sebastian Janssen und Melanie Bruns als Throngefolge den Königsthron besteigen.

Höhepunkte am Sonntag waren der Umzug durch den Ort und die Krönung des neuen Kaisers Otto Göken als Kaiser Otto I. mit Kaiserin Margret. Als Ehrenpaar stehen ihnen Regina und Wilhelm Thoben sowie Maria und Georg Lukassen zur Seite. Willi Hinrichs lobte das scheidende Kaiserpaar Hermann und Marianne Fugel, die die Hubertus Schützen in den vergangenen drei Jahren bei allen Veranstaltungen würdig vertreten haben. Kraft seines Amtes ernannte Willi Hinrichs das Kaiserpaar Fugel zum ersten Ehrenkaiserpaar der Hubertus Schützen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.