• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Karneval: Spaß mit Bütt, Tanz und Musik

30.01.2016

Scharrel Das Programm steht und auch die Werbeschilder wurden bereits aufgestellt. Der Sater-Ems-Carneval-Club (SECC) rüstet sich für den Karneval in Scharrel am Sonnabend und Sonntag, 6. und 7. Februar. Für die beiden Tage hat der SECC wieder ein buntes Programm zusammengestellt.

Am Sonnabend findet die große Galasitzung in der Sport- und Mehrzweckhalle in Scharrel statt. Einlass ist ab 19.11 Uhr, Beginn um 20.11 Uhr. Mit dabei sind wieder die Tanzgruppen des SECC – die Hüppelmützen und die Tanzgirls –, das SECC-Ballet sowie Tanzmariechen Jasmin Waldecker. Tobias Ideler aus Harkebrügge wird das Publikum gesanglich unterhalten und dass SECC-Männerballett wieder auftreten. Auch die Showgruppe „Nonsens“ wird für viele Lacher beim Publikum sorgen, wenn sie weltliche Ereignisse und welche aus dem Dorf durch den Kakao ziehen. Spaßig wird es aber auch mit dem „Hühnerpastor“ aus Lathen.

Erstmals dabei ist Sängerin Alena Stern – alias NWZ -Redakteurin Tanja Mikulski – aus Oldenburg, die eine Mischung aus Rock, Pop und Schlagern präsentieren wird. Nach der Galasitzung wollen die „Partypiloten“ für Stimmung unter den Karnevalisten sorgen. Wichtig: Karten für die Galasitzung gibt es nur an der Abendkasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weiter geht es am Sonntag mit dem Kinderkarneval. Wie Siegfried Haak, 1. Vorsitzender des SECC, im Gespräch mit der NWZ  sagte, beginne dieser in diesem Jahr eine Stunde eher. Ging es in den vergangenen Jahren erst um 15.11 Uhr los, wird der Kinderkarneval dieses Mal bereits um 14.11 Uhr beginnen. Einlass ist ab 13.30 Uhr in der Sport- und Mehrzweckhalle. Auch beim Kinderkarneval mit Kinderelferrat gibt es ein buntes Programm von Kindern für Kinder.

So werden wieder die SECC-Tanzgruppen auftreten. Zudem verspricht das Programm Tanz, Musik und Spaß. Ballonkünstlerin Tanja Aeilts wird für die kleinen Besucher Figuren aus Ballons basteln. Neu dabei ist die Showtanzgruppe „LMNTrix“. Und natürlich wird es auch wieder Spiele für die Kinder geben. Nachmittags werden zudem Kaffee und Kuchen für die Eltern oder Großeltern angeboten.

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.