• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Generalversammlung: Spielmannszug Garrel verzeichnet regen Zulauf

15.01.2016

Garrel Der Spielmannszug Garrel konnte nun auf der Generalversammlung auf ein „anstrengendes, aber auch erfolgreiches Jahr“ zurückblicken. Die Vorsitzende Christine Niemöller dankte allen Musikern für ihren Einsatz im vergangenen Jahr. Die Fehlquote bei den Auftritten sei sehr gering. Viele Musiker hätten von den 23 Auftritten im vergangenen Jahr an mindestens 20 teilgenommen.

Gut aufgestellt ist der Spielmannszug auch in der Jugendarbeit: 20 Kinder befinden sich derzeit in Ausbildung und weitere 15 Kinder haben sich im Januar neu angemeldet.

Einen großen Erfolg verzeichneten die Garreler Musiker bei den Euro-Musiktagen in Bösel. Hier gab es in der Wertung „Drumband“ einen hervorragenden ersten Platz vor holländischen Gruppen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Einnahmen im vergangenen Jahr würden für den Umbau des Übungsraumes zur Verfügung gestellt werden, informierte Kassenwartin Kerstin Rolfes in ihrem Kassenbericht. Die Kassenprüfer attestierten eine saubere Kassenführung.

Im Punkt Wahlen gab es einige Veränderungen: Nicht erneut zur Wahl standen Helena Schlegel (2. Vorsitzende), Kerstin Rolfes (Kassenwartin) und Andreas Abeln (Jugendvertreter). Alle drei erhielten als Dankeschön für die geleistete Arbeit einen Frühstücksgutschein. Denise Oltmann wurde in das Amt der 2. Vorsitzenden gewählt, Mareike Garwels führt die Kasse und die Jugend vertritt Lea Schulz.

Das Jahr 2016 steht im Zeichen des 40-jährigen Bestehens. Die ersten Vorbereitungen für die Feierlichkeiten laufen. Das Fest wird am 24. September im Gasthaus „Zum Schäfer“ stattfinden. Außerdem soll es in diesem Jahr eine kleine Uniformänderung geben und eine Webseite soll an den Start gehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.