• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Mitgiederversammlung: Stefan Ammerich löst Markus Hülsmann ab

02.04.2016

Cappeln Der Musikverein „Harmonie“ Cappeln hat eine neue Führungsspitze. Während der gut besuchten Mitgliederversammlung im Pfarrheim wählte man Stefan Ammerich zum neuen Vorsitzenden. Der bisherige Vizechef tritt die Nachfolge von Markus Hülsmann an, der für eine erneute Wahl aus persönlichen Gründen nicht zur Verfügung stand.

Hülsmann habe den Verein während seiner fünfjährigen Tätigkeit mit großem Erfolg geleitet und ihm viele neue Impulse gegeben, hieß es in einer Laudatio. Hervorgehoben wurde das Engagement des ehemaligen Vorsitzenden bei der Vorbereitung von zwei Kreismusikfesten in Cappeln und bei zahlreichen weiteren Anlässen. Mit stehendem Beifall wurde der bisherige Vereinschef verabschiedet. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Florian Vagelpohl. Selina Sieverding fungiert künftig als Jugendsprecherin.

Die stetige Aufwärtsentwicklung und das sich permanent steigernde musikalische Niveau des Cappelner Musikvereins belegt der Bericht des Dirigenten Dieter Bührmann, der sich besonders lobend über das große Interesse des Musikernachwuchses am Vereinsleben freute. Die Beteiligung an den Proben sei weiter gestiegen, man habe mehrere neue Musikstücke eingeübt und sich auch personell verstärkt, sagte der musikalische Leiter des Vereins, der 2017 sein 110-jähriges Bestehen feiern kann. Für die musikalische Fortbildung kündigte der Dirigent einen D-2-Kurs an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schriftführer Josef Vagelpohl ließ in einem Jahresrückblick zahlreiche Aktivitäten Revue passieren. Neben Auftritten bei mehreren weltlichen und kirchlichen Anlässen brachten die Musikerinnen und Musiker den Jubilaren im Vereinsbezirk ein Ständchen und waren bei auswärtigen Veranstaltungen gefragt. Als besonderen Höhepunkt erwähnte der Schriftführer die Ausrichtung des Kreismusikfestes durch den Cappelner Verein und ein Benefizkonzert für unbegleitete jugendliche Flüchtlinge in der Gemeinde.

Die Kassenwartin Christina Taphorn gab einen Überblick über die Finanzlage des Vereins. Den größten Teil seines Etats hat der Verein für die Ausbildung des Musikernachwuchses und für die Anschaffung mehrerer neuer Instrumente verwendet, wurde aus dem Kassenbericht deutlich.

Für zehnjährige Mitgliedschaft wurden Lena Hasenkamp, Sarah Bomhof, Pia Ovelgönne, Wilhelm Sieverding, Jan Kathmann, Johannes Hülsmann, jun., Paul Weßjohann und Tobias Bührmann geehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.