• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Konzert: Stimmb(r)and begeistert Zuhörer mit Schmachtfetzen

23.06.2010

ELISABETHEFHN Haben Sie heute schon geliebt? So lautete das Motto des 7. Sommerkonzerts des Chores Stimmb(r)and aus Barßel im Gemeindehaus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Elisabethfehn. Dabei wurden mehr als 160 Besucher gut zwei Stunden unterhalten. In vielfältigen Arrangements, teilweise extra auf die Sänger zugeschnitten, bewies der Chor sein breites Können. Stimmb(r)and entzündete bei allen Sängern ein Feuer der Begeisterung, das in einem fröhlichen und ausdrucksstarken Gesamteindruck aufloderte, wobei verschiedene Solisten die hohe Qualität der Einzelnen demonstrierten. Zum Beispiel Holger Schubart als schmachtender Neue-Deutsche-Welle-Interpret in „Carbonara“ oder Martina Wiechmann als romantisch Liebende in „Aftensang“. Sabine Stoyke konnte sich nicht zu einer Beziehung im Duett „I don´t know how to love him“ und „Probier´s mal mit Gemütlichkeit“ zu Martin Engbers entscheiden, während alle vier Männer des Chores sich über „Maria“ aus der Westside-Story so ihre Gedanken machten. Von den vielen weiblichen Chormitgliedern schnell wieder eingeholt, beklagten sie als Gesamtleistung den Abschied von Danny in „O Danny Boy“ . Es folgten Ausschnitte aus dem „König der Löwen“ oder „Lenas Sang“ aus „Wie im Himmel“. Die Zuhörer waren von dem Konzert derart begeistert, dass es immer wieder kräftigen Beifall gab.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.