• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Freude über neue Regenten

18.07.2018

Strücklingen Für den noch amtierenden König Benno Schulte und Königin Gitta sowie Jugendkönig Luca Wallschlag ist am Montag die Regentschaft über die „Gut Ziel“-Schützen zu Ende gegangen. Am Nachmittag empfingen die Schützen das Königspaar, die Adjutanten Rainer und Grit Fugel sowie Christian Kroker und Anne Hoekstra und auch den Jugendkönig mit seinen Adjutanten Moritz Hanekamp und Jonas Wessels.

Zudem wurden die neuen Königshäuser mit König Hendrik Fugel, Königin Sonka Reents und den Adjutanten Thomas Kramer und Rieke Balssen sowie Simon de Jong und Lisa Remmers und Jugendkönigin Birte Bartjen mit ihren Adjutantinnen, ihren Schwestern Insa und Anke Bartjen, empfangen. Mit den Majestäten ging es im Festmarsch durch den geschmückten Ort.

Im Festzelt hieß der Vorsitzende Konrad Fugel die Schützen, den Musikverein Strücklingen und die Königshäuser willkommen. Er dankte Jugendkönig Luca Wallschlag und seinen Adjutanten für die tolle Regierungszeit als milder Herrscher und überreichte den Königsorden und Adjutantenorden sowie kleine Präsente. Als neue Jugendkönigin wurde Birte Bartjen inthronisiert.

Dann richtete sich Fugel an den scheidenden König Schulte: „Du warst deinem Schützenvolk ein großartiger Regent und ein würdiger König. Du hast dich immer für die Belange der Schützen eingesetzt und unseren Verein würdig vertreten.“ Mit dem Königsorden wurde er anschließend verabschiedet. Neuer König war vor einer Woche Fugels Sohn Hendrik Fugel geworden, der jetzt inthronisiert wurde.

Und während es für die Kinder eine Kinderbelustigung gab, saßen die Schützen gesellig im Festzelt. Abends feierten sie zu den Klängen der „Fresas“ einen rauschenden Königsball.

Für besondere Verdienste um das Schützenwesen wurden am Nachmittag Erika de Jong, Christian Kroker und Marion Bartjen ausgezeichnet, für langjährige Treue zum Schützenverein Marco von Warmerdam (25 Jahre), Alfred Kruse und Johannes Niemeyer (40 Jahre), Günther Feldmann und Gerd Geesen (50 Jahre) sowie Heinrich von Höfen (60 Jahre).

Auszeichnungen gab es zudem für Resi Janssen (1. nach dem König), Lisa Remmers (2. nach dem König) und Grit Fugel (3. nach dem König), Moritz Hanekamp (1. nach der Jugendkönigin) und Insa Bartjen (2. nach der Jugendkönigin).

Folgende Schießauszeichnungen wurden verliehen: Konrad Fugel (1. Goldenes Gewehr), Annetraud Husmann und Resi Janssen (4. Goldenes Gewehr), Harald Ernst (5. Goldenes Gewehr), Irmgard Ernst (8. Goldenes Gewehr), Werner Hinrichs (20. Goldenes Gewehr), Sabrina Ernst und Annette Fugel (4. Goldene Eichel), Pascal Pfeifer, Marco Fugel und Dieter Pfeifer (goldene Schnur), Hendrik Fugel, Patrick Berndt und Ilka Ernst (2. Silberne Eichel), Helmerich Spieker (silberne Schnur), Mareike Fugel (1. grüne Eichel), Maren Niemeyer, Luca Wallschlag, Lisa Schulte, Gitta Schulte, Erika de Jong, Marion Bartjen, Kerstin Weerts (grüne Schnur).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.