• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Veranstaltungen: Kirchengemeinde holt Konzerte ins Haus

19.02.2019

Südkreis Die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Apfelgarten“ der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Lastrup hat für dieses Jahr wieder einzigartige Events geplant. Das erste lockt bereits am Donnerstag, 21. Februar, in die Kirche: „Tenöre4you“ sind wieder da mit ihrem professionellen Live-Gesang in italienischem Stil.

Alle sieben Veranstaltungen finden am Apfelgarten 3 in Lastrup statt. „Unser Haus ist offen für alle“, so Pastor Jürgen Schwartz. Mit den Vortrags- und Musikabenden will die Kirchengemeinde Brücken bauen und das Gespräch miteinander befördern.

Die Veranstaltungsflyer gibt es im Kirchenbüro und in der Christuskirche sowie auf Nachfrage (Tel. 04472/273).

Das neue Programm der Tenöre ist vielseitig und reicht von Pop bis Klassik. Zudem gibt es eine Licht-Show. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 19,50 Euro und an der Abendkasse 21 Euro.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vater und Sohn

Mit einem weiteren musikalischen Duo geht es am 9. März um 19.30 Uhr weiter: „Timber – Akustik, Musik, Querbeet“, so nennen sich Bernd und Tim Neuschwander. Sie sind Vater und Sohn, haben beide Ausbildungen im Bereich Gitarre, Piano und Gesang. Der Eintritt ist frei, Spenden möglich.

„Was ist Frieden?“

„Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens – Friedenstheologie heute“ heißt diesmal kein Konzert, sondern ein Vortrag am 20. März. Ab 19.30 Uhr wird der Beauftragte für Ethik und Weltanschauungsfragen der evangelisch-lutherischen Kirche Oldenburg, Olaf Grobleben, Fragen zu diesem Thema nachgehen.

Musik und Krimi

Am 24. April laden der Tenorsänger John Duczek und der Autor Erwin Plachetka um 20 Uhr zu einer musikalischen Krimilesung ein. Der Eintritt kostet acht Euro.

Gesang und Geschichte

Der Lehrer für Gesang und Liedbegleitung auf der Gitarre, Martin von Maydell, performt 17 Lieder am 28. April ab 17 Uhr. Hinter jedem Song steht eine Geschichte. Der Eintritt ist frei. Am Ende wird um eine Spende gebeten.

Folk, Country und Rock

„Unverschönt...“ von und mit Tom Hardy steht am 26. Mai ab 17 Uhr auf dem Programm. Das Konzert besteht aus einer Mischung aus Folk, Country und Rock. Der Eintritt ist frei; Spenden sind gerngesehen.

“Sing your Soul“

Im Sommer, am 7. Juli, steht das Konzert „Sing your Soul“ an. In der Instrumentenkombination von Klarinette und Konzertakkordeon bieten Meike Salzmann und Ulrich Lehna ab 17 Uhr Musikstücke der Klassik, Neuen Musik, Tango und andere.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.