• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Tag der Altenpflege: Noch Plätze frei

25.03.2011

CLOPPENBURG Noch einige freie Plätze gibt es für den 24. Tag der Altenpflege zum Thema „Depression im Alter“ am Donnerstag, 7. April, in der Stadthalle Cloppenburg. Veranstalter ist neben dem Landes-Caritasverband unter anderen die Altenpflegeschule St.-Pius-Stift in Cloppenburg. Nach einer Eucharistiefeier um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef spricht um 10.15 Uhr der leitende Arzt einer Hamburger Klinik für Gerontopsychiatrie, Dr. Claus Wächtler, zum Thema „Depression und Suizid im Alter“. Um 13 Uhr spielt die Gruppe „Theater Dritte Halbzeit“ aus Bochum das Stück „Kennst Du noch die Trümmerblumen?“ „Psychiatrische Pflege bei Depressionen“ stellen Therese Kantereit und Dirk Tenfelde aus der Karl-Jaspers-Klinik in Bad Zwischenahn ab 14.30 Uhr vor. Bisher haben sich 550 Teilnehmer aus Niedersachsen, Bremen und Nordrhein-Westfalen angemeldet. Weitere Infos und Anmeldung beim Landes-Caritasverband, Manfred Bockhorst, Telefon  0 44 41/87 07-0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.