• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Theater mit Tradition

06.03.2012

Auch wenn die Bücher- und Geschenkeausstellung zur Erstkommunion nur mäßig besucht war, sind die Leiterin der Bücherei Scharrel, Roswitha Lührs und ihr Helferteam insgesamt zufrieden. Eltern mit ihren Kindern kamen bei herrlichem Frühlingswetter in die Bücherei, um sich in der Ausstellung umzusehen und anschließend in geselliger Runde im ehemaligen Pfarrhaus Tee, Kaffee und Kuchen zu genießen.

Besonders stolz sind Roswitha Lührs und ihr Team mit Christel Albers, Regina Cla-ßen, Hermine Limbeck, Thekla Deddens und Andrea Burdorf, das sie für das verflossene Jahr eine mehr als positive Bilanz ziehen konnten, denn immerhin ist die Zahl der regelmäßigen Benutzer auf 158 Personen angewachsen. Die Besucherzahl der Bücherei hat sich im Jahr 2011 von bisher 680 Besuchern auf nunmehr 1500 Besucher mehr als verdoppelt.

Die Theatergruppe Strücklingen hat am Wochenende eine erfolgreiche Theatersaison beendet und konnte dabei gleich sechs Jubiläen feiern. Mit „Goldregen ut Übersee“ wurde in diesem Jahr ein heiteres Lustspiel auf die Bühne gebracht. 20 Jahre dabei ist Heinrich Thoben. Der Scharreler unterstützt die Gruppe mit viel Engagement und hat in seiner Bühnenzeit oft den jugendlichen Liebhaber gegeben. Das silberne Jubiläum für 25-jährige Mitarbeit feierte Gabriele Harms aus Bollingen. Gleich zwei 30-jährige Mitgliedschaften konnten in dieser Saison gefeiert werden: Hans-Ludger Thomann und Margot Tameling, beide aus Strücklingen, sind seit 1982 dabei. Mit Gerd Geesen, Bollingen, und Alrich Waden, Wittensand, haben die Strücklinger zwei Originale. Beide sind 35 Jahre dabei und haben die Gruppe maßgeblich geprägt. Der Dank galt allen Jubilaren, besonders aber dem Publikum, denn ohne Besucher gäbe es keine Theatergruppe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.