• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

VOLKSFEST: Thoben nach spannendem Stechen neuer König

08.07.2009

HALEN Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Halener Schützen am Sonntag und Montag ihr Schützenfest mit vielen Gästen und in bester Laune. Nach einem spannenden Stechen war Willi Thoben als neuer König ermittelt.

Der erste Marsch des Montags brachte die Schützengemeinde zum Festzelt, wo nach einem kräftigen Katerfrühstück Schützen befördert beziehungsweise geehrt wurden. Ein Frühschoppen und ein Platzkonzert des Spielmannszuges Halen beschlossen den Vormittag.

Am Nachmittag versammelten sich die Schützen erneut zu einem Umzug durch den Ort, um den noch amtierenden König David Jungmann mit seiner Königin Sinaida und dem Hofstaat zum Thron zu begleiten. Mit den Bruderschaften der Gemeinde Emstek, die mit sehr starken Abordnungen angetreten waren, wurde um 18 Uhr der neue Schützenkönig Willi Thoben mit seiner Königin und dem Hofstaat auf dem Dorfplatz empfangen und zum Festplatz begleitet. Dort nahmen Brudermeister Günter Dobelmann und Kommandant Rolf Buckreus die Proklamation vor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Thoben wählte seine Ehefrau Anita zur Königin. Den Hofstaat bilden Horst und Ingrid Otten, Heinz-Josef und Hannelore Thoben sowie Franz-Josef Bley und Doris Grüß. Mit einem Ehrentanz für die neuen Majestäten und Konzerten des Musik- und Spielmannszuges wurde zum Königsball übergeleitet.

Mit dem Sammeln der Schützen am Sonntagnachmittag in der Ortsmitte und dem Empfang der Kinderkönigin Christine Ostendorf hatte das Volksfest begonnen. Zusammen mit den Kindern der Grundschule und des Kindergartens führte ein farbenprächtiger Umzug durchs Dorf, der vom Musikverein Halen und dem Spielmannszug Halen begleitet wurde.

Ostendorf hatte sich im Stechen durchgesetzt. Für ein Jahr wird sie mit ihrem Prinzgemahl Manuel Hoppe und dem Nebenkönigspaar Christin Marks und Till Grave im Reich des Schützennachwuchses das Zepter schwingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.