• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Traditionelle Weihnachtslieder und moderne Hits

23.11.2013

Sedelsberg Das Blasorchester Sedelsberg lädt herzlich zum alljährlichen Weihnachtskonzert ein. Das findet am Sonnabend, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der St.-Petrus-Canisius-Kirche statt.

Nach den erfolgreichen Weihnachtskonzerten in den vergangenen Jahren, die den Gästen eine Vielzahl von weihnachtlichen Liedern bot, werden auch in diesem Jahr musikalische Höhepunkte für Jung und Alt präsentiert, heißt es. Unter der Leitung von Mechthild Hinrichs hat das Orchester mit seinen 60 aktiven Musikern ein vielfältiges Programm vorbereitet, in dem für jeden Zuhörer etwas dabei sein sollte.

Neben traditionellen Weihnachtsliedern wie „Oh du fröhliche“ oder „Kling Glöckchen“ spielt das Orchester moderne Hits wie „Leningrad“, „Halleluja“ oder „ A Rocking Christmas“. Das Musikwerk „Lord Tullamore“, mit dem der Verein beim Kreismusikfest in Lastrup erfolgreich war, wird außerdem dargeboten. In dem Stück „Weihnachtszauber“ sind zahlreiche bekannte Weihnachtsmelodien vereint, die Besucher zum Mitsummen und Träumen einladen.

Zu Beginn des Weihnachtskonzerts werden das 40-köpfige Jugendblasorchester unter der Leitung von Simone Tieke sowie die Blockflötengruppe unter der Leitung von Renate Schulte ihr Können präsentieren. Gemeinsam mit dem Jugendorchester wird das Hauptorchester das Lied „Wo ich auch steh’“ darbieten.

Außerdem hält das Orchester einige Überraschungen bereit, die die Zuhörer verzaubern werden, versprechen die Verantwortlichen. Stimmungsvolle Lieder, überzeugende Gesangsdarbietungen, weihnachtliche Texte und eine schöne und zugleich besinnliche Atmosphäre sollen die Vorfreude auf Weihnachten stärken.


     www.blasorchester-sedelsberg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.