• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Treue Sänger in Gehlenberg

27.11.2009

Zahlreiche Ehrungen gab es auf dem Winterfest des Männergesangvereins „Fidelitas“ Gehlenberg im Saal der Gaststätte Jansen-Olliges in Neulorup. Zunächst stimmte der Chor unter dem Dirigenten Christoph Tiemann seine Gäste mit mehreren Liedern auf das Fest ein und nach den Vorträgen konnte der Vorsitzende Hans-Werner Kassens die Ehrengäste und Abordnungen der Vereine und Gruppen begrüßen. Für die Jubilare gab es Auszeichnungen, Urkunden und Geschenke. Gerhard Wilken ist seit 50 Jahren dem Verein treu. Seit 35 Jahren aktive Sänger sind Hermann Janßen, Bernhard Janßen, Wilhelm Gehlenborg und Hermann Rolfes. 30 Jahre singt

Hermann Thien und 25 Jahre Heinz Budde im Männergesangverein. Für 20-jähriges Singen erhielten Josef Hinrichs, Hans Werner Steenken, Willi Holtmann, Willi Lampen und Werner Rühländer ebenfalls eine Urkunde.

Endlich geschafft: Waldemar Astafiev (Essen), Stephan Benten (Werlte-Wehm), Sonja Büscherhoff (Friesoythe), Thomas Bunning (Friesoythe), Ingo von Düren (Friesoythe), Andreas Dyckrup (Visbek), Bernhard Fugel (Barßel), Viktor Getz (Cappeln), Frank Hanneken (Esterwegen), Frank Husmann (Altenoythe), Thomas Klaßen (Börger), Erik Kollowa (Garrel), Heiko Oltmanns

(Harkebrügge), Achim Pleis (Friesoythe), Tanja Rastedt (Barßel), Rainer Riesenbeck (Lindern), Barbara Schelenz (Barßel), Carlo Scherner (Garrel), Marc Schütte (Reekenfeld) und Mario Schütte (Altenoythe) bestanden vor der Handwerkskammer Oldenburg die Ausbildereignungsprüfung (gemäß Ausbildereignungsverordnung). Dozent Ludger Bürmann und Ulla Lindemann vom Bildungswerk gratulierten in einer kleinen Feierstunde. Die Ausbildung der Ausbilder (AdA) wird als Teil IV der Meisterprüfung anerkannt.

Beim jährlichen Jugendnadelschießen in Neuvrees hatten Rick Kramer und Saskia Eilermann die ruhigste Hand. Sie wurden Vereinsmeister und konnten somit die Ehrennadeln von Schießgruppenleiter Hermann Pohlmann und Oberst Heinz Heymann entgegen nehmen. Außerdem erhielten Jan-Dirk Robbers und Alina Breyer eine Bronzenadel, Jan Hanenkamp und Anna Hüls eine Silbernadel und Rene Bischof und Saskia Eilermann jeweils eine Goldnadel.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.