• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

St. Marien: Verein packt Orgelbau-Projekt an

15.06.2017

Bethen „Musik erhebt das Herz“, sagte Pfarrer Monsignore Dr. Dirk Költgen am Dienstagabend bei der Gründung des Orgelbauvereins St. Marien Bethen im Haus Maria Einkehr. Nach Ansicht des Geistlichen muss die bestehende Orgel erneuert werden. Er zählte die Mängel auf und wurde dabei vom Organisten Christian Kienel unterstützt. Die katholische Kirche stellt seit einigen Jahren keine finanziellen Mittel mehr für derartige Projekte zur Verfügung.

Weihbischof Wilfried Theising (Vechta) unterstützt die Vereinsgründung. Er übernimmt die Schirmherrschaft. Die Kirche hofft auf eine rege Spendenbereitschaft, da der Wallfahrtsort Bethen eine besondere Bedeutung für viele Menschen hat. Versammlungsleiter Edmund Sassen betonte die Bedeutung einer neuen Orgel für Bethen. „Ich möchte gerne mithelfen, und der Verein hat sich eine große Aufgabe gestellt“, so Sassen. Er erwartet eine Mammutaufgabe. Einige Jahre werde sich das Projekt hinziehen. „Wir brauchen viele Unterstützer, um die veranschlagte Summe von mehreren hunderttausend Euro zu sammeln.“

Organist Kienel berichtete über die geplante Vorgehensweise. Zunächst sollen drei Orgelbauer ausgewählt werden. Anschließend folgen Besuche in deren Werkstätten. 2018, so heißt es, könnten die Angebote vorliegen. Im Idealfall, davon gehen die Verantwortlichen aus, könnte die neue Orgel Ende 2021 eingeweiht werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der Wahl der Vereinsführung fiel das Votum für Költgen als Vorsitzenden einstimmig aus. Seine Stellvertreterin ist Maria Zurwellen. Den Posten des Schriftführers übernimmt Andreas gr. Austing. Kassenwart ist Tobias Vaske. Die vier Beisitzer heißen Hildegard Naber, Gerd Götting, Josef Blömer und Ludger Mayhaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.