• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Spadaka: Vereine und Einrichtungen mit Spenden bedacht

18.12.2013

Gehlenberg Insgesamt 9500 Euro hat die Spar- und Darlehnskasse (Spadaka) Friesoythe am Dienstag an acht Vereine und Einrichtungen im Gasthof Reiners in Gehlenberg verteilt. Deren Vertreter bekamen von Bankvorstand Nikolaus Hüls, Christoph Untiedt von der Geschäftsstelle Markhausen sowie Bereichsleiter Tammo Klöver die Schecks überreicht.

Das Geld stammt aus den Reinerlösen des Gewinnsparens. 1000 Euro erhielt der Gemischte Chor Cäcilia Markhausen für die Anschaffung eines elektronischen Klaviers. Der SV Marka Ellerbrock möchte mit seinen 1000 Euro eine Musikanlage für die Kindertanz- und Zumba-Gruppe besorgen. Mit 500 Euro wurde das Zeltlagerteam des Ortsjugendrings Markhausen bedacht. Das Geld soll in eine Fritteuse für das Zeltlager investiert werden. 1500 Euro erhielt der Förderverein des St.-Johannes-Kindergartens Markhausen für eine zusätzliche Kinderwippe im Außenbereich. Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Prosper Gehlenberg will mit ihren 2000 Euro die Bücherei zu einer Kinderbücherei umgestalten und zusätzliche Möbel dafür anschaffen. Die Theatergruppe „Planlos“ bekam 500 Euro für einen mobilen Schminkspiegel und der Schützenverein Neuscharrel 1000 Euro für neue Luftgewehre und Pistolen. Der Sportverein Hilkenbrook will für seine 2000 Euro Möbel für die neuen Umkleidekabinen des Vereinsheims anschaffen.

Hüls betonte, dass er gerne das Geld übergebe. „Wir wollen damit das Ehrenamt fördern. Wir wissen, wie viel Arbeit Sie investieren“, richtete er sich an die Vertreter der Vereine und Einrichtungen. Insgesamt konnten in diesem Jahr im Geschäftsgebiet der Spadaka 45 000 Euro an 33 Vereine verteilt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.