• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
37-Jähriger findet Sprengsatz in Wohnung
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Großeinsatz In Friesoythe
37-Jähriger findet Sprengsatz in Wohnung

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Vom Kindergarten bis zum Vermögen

04.11.2010

MOLBERGEN Wie auch in anderen Kirchengemeinden stehen am Wochenende 6./7. November in Molbergen bei St. Johannes Baptist die Wahlen zum Kirchenausschuss an. Gewählt werden kann am Sonnabend von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr sowie am Sonntag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.30 Uhr bis 17 Uhr. Als Wahllokale fungieren das Pfarrheim in Molbergen und das Pfarrbüro in Peheim.

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Pfarrgemeinde, die am Wahltag mindestes 16 Jahre alt sind. Jeder Wähler darf höchstens zehn Namen ankreuzen. Es können aber auch weniger Kandidaten gewählt werden. Pfarrer Michael Kroes fordert seine Gemeinde zur Teilnahme auf.

Zwölf Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich zur Wahl und sind somit bereit, in diesem Gremium für vier Jahre Verantwortung für die Pfarrgemeinde zu übernehmen. Zu den Aufgaben des Kirchenausschusses gehören unter anderem die Verwaltung des Vermögens der Pfarrgemeinde und die Organisation der Kindergärten. Insbesondere hat der Kirchenausschuss den jährlichen Haushaltsplan aufzustellen und die Jahresrechnung zu prüfen.

Der Kirchenausschuss in St. Johannes Baptist Molbergen umfasst zehn Mitglieder. Es kandidieren Gerhard Abeln, Walburga Abeln, Joseph Bünnemeyer, Michael Busse, Christoph Carstens, Peter Klaas, Frank Lohmann, Inge Osterkamp, Hermann Siemer, Gerhard Thoben, Hubert Werrelmann und Ulrike Willenborg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.