• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Lesetipps: Von Ken Follet bis Harry Potter

19.12.2016

Cappeln Wenn es draußen früh dunkel wird, das Thermometer fällt und man sich gerade in seine warme Decke eingemummelt hat, dann fehlt doch nur noch ein gutes Buch, das einen in eine andere Welt entführt. Aber welches Werk ist denn gerade angesagt? Welcher Autor schreibt die spannendsten Romane? Diesen Fragen ist die NWZ  auf die Spur gegangen und hat sich mal bei der katholischen öffentlichen Bücherei St. Peter und Paul in Cappeln umgehört.

Was lesen denn Erwachsenen gerne?

„Bücher von Ken Follet und Simon Beckett werden gern gelesen, aber auch die Ostfriesenkrimis von Klaus Peter Wolf sind beliebt“, erklärt die Büchereileiterin Anna Ostendorf. Persönlich schmökere sie übrigens gerne in den Romanen von Cody McFadyen, Joy Fielding oder auch Nicholas Sparks. Allgemein seien die Genres Krimi, Thriller oder Liebesromane vorne mit dabei.

Was ist bei Kinder und Jugendlichen derzeit angesagt?

Die Bücherei in Cappeln hat eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern. Besonders beliebt, so weiß die Leiterin, sind hier bei den Kindergarten- und Grundschulkindern Bilderbücher. Im Jugendbereich seien vor allem Fantasyromane angesagt – und Harry-Potter-Bände gehörten noch immer auf vielen Nachtischen dazu, ebenso die Reihe „Die Tribute von Panem“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mädchen ab 14 Jahren, verrät Ostendorf, verschlingen momentan regelrecht die „Selection“-Reihe. Die fünf Bände seien schnell vergriffen, nicht zuletzt, weil auch so manche fast erwachsene Frau bei dieser Reihe gern zugreife. Und was für die Jungs „Die drei ???“ sei, sind für die Mädels „Die drei !!!“.

Die zehn- bis 15-jährigen Jungs ziehe derzeit „Gregs Tagebuch“ oder „Scarry Harry“ in den Bann. „Detektiv- und Abenteuergeschichten müssen es schon sein, es muss was passieren“, weiß die Büchereileiterin. „Die Schattenbande“ würde übrigens gerne von Jungs wie auch von Mädchen gelesen, fügt sie hinzu.

Und wie sieht es mit Weihnachtsbüchern aus ?

„Weihnachtsbücher laufen zur Weihnachtszeit immer“, so Ostendorf. Besonders beliebt seien Geschichten mit vielen Bildern, in denen es um Familie, Freunde und Frieden geht. Das Weihnachtsbuch „Der Sternenbaum“ sei immer schnell vergriffen.

Was ist neben Büchern sehr beliebt?

Hörspiele und Gesellschaftsspiele werden auch gerne ausgeliehen, so Ostendorf, die genau weiß: Bei den Kindern aus Cappeln und Umgebung stehen vor allem TKKG, „Bibi und Tina“ oder auch der Elefant Benjamin Blümchen ganz oben auf der Hör-Hitliste.

Was die Gesellschaftsspiele betrifft, so mögen die Jungs mehr Spiele, bei denen Bewegung drin ist. Daher sei ein Spiel wie „Looping Louie“ ganz weit vorne.

Die Bücherei bietet laut Ostendorf auch DVDs an. Hier sind bei den Kleinen Barbie-Filme oder auch die Disney-Klassiker beliebt. Harry Potter, „Die Bestimmung“, „Fack ju Göthe“ sowie alle aktuellen Filme aus den letzten Jahren sind ohnehin der Renner.

Niklas Benter Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.