• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Drei tatverdächtige Männer nach Axt-Angriff in U-Haft
+++ Eilmeldung +++

Überfall In Oldenburg
Drei tatverdächtige Männer nach Axt-Angriff in U-Haft

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Wer wird Wettkönig 2013?

14.05.2013

Bösel Top, die Wette gilt. Diesen Satz kennt man nicht nur aus einer großen Fernsehshow, sondern auch von den Euro Musiktagen. Denn auch in diesem Jahr ist „Wetten, dass...“ ein fester Bestandteil des Festes in Bösel, das vom 5. bis 8. September gefeiert wird. Doch was wäre die Show, die am Freitag, 6. September, um 19.30 Uhr im Festzelt im Parkstadion beginnt, ohne Wetten? Daher ruft das „Wetten, dass...“-Team des Euro Vereins ab sofort dazu auf, Wetten einzureichen. „Wir suchen interessante und kreative Wetten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“, sagte Stefan Lübben, der gemeinsam mit Heini Lübben, Willibald Lübben, Hans Vogelsang und Andreas Lübben das Vorbereitungsteam bildet. Alle fünf stehen bei Fragen zur Umsetzung und Präsentation der Wetten gerne zur Verfügung. Wer mit einer Idee antreten möchte, kann die Wette per E-Mail einreichen: wettendass@euro-boesel.de.

Auch eine Saalwette gehört wieder mit zum Programm. Dabei geht es darum, dass der Euro-Präsident Hermann Block noch am Abend eine Aufgabe lösen muss. Er weiß bis zur öffentlichen Bekanntgabe der Saalwette nicht, was er zu erfüllen hat. Spaß und Spannung sind also garantiert.

Insgesamt sind vier Wetten, davon eine Außenwette, geplant. Am Ende bestimmen die Zuschauer per Stimmzettel, wer Wettkönig 2013 wird. Bei der Moderation greifen die Organisatoren auf zwei bekannte Gesichter zurück: Annika Kipp und Marlene Lufen werden erneut gekonnt durch den Abend führen. Auch bekannte Wettpaten sollen wieder mit von der Partie sein. Doch die werden erst kurz vor der Show verraten.

Tickets gibt es ab sofort bei Nordwest-Ticket sowie bei EP:Zemke in Bösel, der Buchhandlung Schepers in Friesoythe sowie bei der Stadthalle Cloppenburg. Preis: zehn Euro.


     www.nordwest-ticket.de 
Carsten Bickschlag
Redaktionsleitung Friesoythe
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2900

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.