• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Volksfest: Werners Schuss lässt Adler purzeln

25.06.2012

VARRELBUSCH Franz-Josef Werner heißt der neue Schützenkönig der St.-Hubertus-Schützengilde Varrelbusch, Petersfeld, Resthausen, Falkenberg und Staatsforsten. Werner konnte sich letztendlich gegen die Mitbewerber Hans Raker und Volker Raker durchsetzen und holte mit einem gezielten Schuss am Sonnabendabend den Adler von der Stange. Zuvor hatten die Schützen mit Präses Monsignore Dr. Dirk Költgen im Festzelt einen Gottesdienst gefeiert.

Der neue König gehört dem Zug Varrelbusch an. Er ist Nachfolger von Reinhard Wiese aus Falkenberg. Beim Adlerschießen gab es folgende Einzelergebnisse: Schwingen schossen Torsten Alberding, Monika Hochartz, Renate Mecklenburg, Heike Bendleb und Beate Walbröhel. Die Krone holte Marion Hochgartz, das Zepter Ingo Bendleb, den Reichsapfel Beate Walbröhel und den Stoss Margret Lützenrath.

Mehrere Mitglieder konnte Brudermeister Markus Hochgartz für langjährige Mitgliedschaft ehren. 50 Jahre im Verein sind Helmut Pieper, Hubert Pieper, Franz Bröring, Heinrich Niemöller und Engelbert Puf. Schon 60 Jahre sind Ewald Deeken, Alfons Schmedes, Heinz Ellmann und August Möller Mitglied in der St.-Hubertus-Bruderschaft.

Weitere Ehrungen wurden an verdiente Mitglieder vergeben. Das Silberne Verdienstkreuz erhielt Torsten Alberding; den Historischen Bruderschaftsorden bekamen Hubert Mecklenburg und Monika Bahlmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.