• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Lena Flatken gewinnt

03.02.2006

CLOPPENBURG CLOPPENBURG/EB - „Hauswirtschaft schafft Lebensqualität“ lautete das Motto des hauswirtschaftlichen Wettbewerbs des Verbandes der Meisterinnen der Hauswirtschaft und der Landwirtschaftskammer. 21 junge Auszubildende waren dazu in das „Haus Roter“ der Berufsbildenden Schule am Museumsdorf Cloppenburg gekommen, um ihre Fähigkeiten in Theorie und Praxis unter Beweis zu stellen und um die Teilnahme am Landesentscheid zu kämpfen.

Unter der Aufsicht von Ursula Hoppe von der Landwirtschaftskammer aus Cloppenburg, den fachkundigen Augen der Lehrer und weiteren ehrenamtlichen Prüferinnen wurden Suppen und Eintöpfe zubereitet, Geräte aus der Hauspflege vorgeführt und erläutert, Kräuter und Gewürze bestimmt sowie fachliche Fragen aus dem Bereich Hauswirtschaft beantwortet.

Den ersten und zweiten Platz erlangten dabei Lena Flatken aus Varrelbusch und Maren Overmöhle aus Quakenbrück. Beide erhielten damit die Zulassung zur Teilnahme am Landesentscheid, der am 25. und 26. April in Schiffdorf bei Bremen über die Bühne geht. Den dritten bis fünften Platz belegten Madlen Stermann, Kathrin Book und Marina Dite. Bei einer guten Platzierung im Landesentscheid winkt die Teilnahme am Bundesleistungswettbewerb der Hauswirtschaft im März 2007.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.