• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Verbände: 15 Jahre Gesicht der Sparte Sportabzeichen

15.05.2017

Lastrup Seit nunmehr 15 Jahren verkörpert Theo Lübbe als Urgestein des Kreissportbundes (KSB) Cloppenburg das Gesicht in der Sparte Sportabzeichen. Mit einer Feierstunde in der Sportschule Lastrup haben ihn die Verantwortlichen aus der Führungsriege des Gremiums verabschiedet. Als Nachfolger werden Birgit Beintken (Löningen) und Michael Bednarz (Essen) in die Fußstapfen Lübbes treten.

„Der Landkreis Cloppenburg ist in Niedersachsen die Nummer eins bei den Sportabzeichen. Personen wie Theo Lübbe sind die Menschen, die hinter solchen Ergebnissen stehen“, betonte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Landessportbundes, Norbert Engelhardt in seiner Laudatio für den scheidenden Ehrenamtlichen. Der KSB- Vorsitzende Dr. Franz Stuke würdigte das Engagement, das Lübbe stets bewiesen habe. Seit 15 Jahren sei Theo Lübbe auf allen Sportplätzen im Landkreis unterwegs. Er motiviere die Prüfer, informiere sich über anstehende Probleme, überreiche Sportabzeichen, oder setze sich dafür ein, die Ausstattung der Prüfzentren zu ergänzen.

„Es ist schön, dass Du so lange weitergemacht hat, bis ein reibungsloser Übergang gewährleistet ist“, betonte Stuke. In Zukunft wird sich Birgit Beintken um die Sparte Schulsportabzeichen kümmern. Bednarz dagegen zeichnet für den Bereich Erwachsenen-Sportabzeichen verantwortlich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.