• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

1600 junge Fußballer spielen in Bösel EM

23.01.2008

BöSEL Großes hat der SV Bösel geplant. Wenn im Juni in der Schweiz und Österreich Europas beste Fußballspieler um die Europameisterschaft spielen, dann werden in Bösel 1600 Nachswuchskicker erwartet. Das ganz Besondere daran: Die jungen Fußballspieler werden die an der EM teilnehmenden Länder vertreten und im jeweiligen Nationaldress spielen. Die Triktos dürfen sie anschließend mit nach Hause nehmen.

Organisiert wird der Böseler EM-Cup von Hartwig Wunder, Tim Peukert, Michael Ulmer und Andreas Ulmer. „Wir wollen für die Jugend und auch für unseren Ort Bösel etwas tun“, sagen die Verantwortlichen. Die Ausschreibungen für das Turnier sind nun abgesandt, und man hofft auf große Resonanz. Über 1600 Fußballspieler werden dann bei diesem Turnier vom 13. bis 15. Juni im Bürgermeister Elsen-Stadion erwartet. Der Erlös der Mammutveranstaltung soll der Jugendarbeit zufließen.

Das Turnier soll als Kleinfeldturnier durchgeführt werden. Es dürfen drei Mannschaften je Turnier und je Verein gestellt werden. Der Selbstkostenanteil pro Kind beträgt sechs Euro für Shirt und Hose, das Set darf dann nach dem Turnier mitgenommen werden.

Das Turnier soll am Freitag, 13. Juni, mit einem D-Jugend Turnier beginnen. Am Sonnabend, 14. Juni, sind die E-Jugend, die B-, D- und E-Mädchen gefragt. Außerdem ist ein großes Hobbyturnier geplant. Am Sonntag, 15. Juni, schließen die Fußballer der F- und G- Jugend das Turnier ab.

Nähere Informationen gibt es bei Hartwig Wunder unter 0162/2114981.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.