• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

2:0-Führung hilft SV Molbergen nicht

18.01.2012

KREIS CLOPPENBURG In der Tischtennis-Kreisliga wahrt der SV Höltinghausen II seine Aufstiegschancen. Die Damen des SV Molbergen punkten nur in den Doppeln.

Tischtennis, Damen Landesliga Weser-Ems, SV Molbergen - TuS Sande 2:8. Mit zwei gewonnenen Doppeln startete der SV Molbergen glänzend gegen den neuen Tabellenführer. Doch danach reichte es in den Einzeln nur noch zu einem Satzgewinn durch Monika Brinkmann.

Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, SV Höltinghausen - SV Harkebrügge 8:4. Der SV Höltinghausen eroberte mit diesem Sieg den vierten Tabellenplatz. Nach ausgeglichenen Doppeln übernahmen die Gastgeberinnen die Regie. Claudia Beddig (drei Siege) und Jugendspielerin Ronja Rieger (zwei) blieben ungeschlagen. Ursula Tautz war zweimal erfolgreich.

SV Peheim-Grönheim III - BW Langförden II 0:8. Die junge Peheimer Mannschaft musste chancenlos passen.

SV Peheim-Grönheim II - BW Langförden II 1:8. Nur zu einem Ehrenpunkt durch Carina Moorkamp reichte es. Langförden verteidigte den Aufstiegs-Relegationsplatz hinter dem SV Gehlenberg.

Herren, 1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, TTV Garrel-Beverbruch II - TuS Blau-Weiß Lohne II 5:9. Die Sensation blieb aus. Garrel konnte lange mithalten, eine echte Siegchance hatte der Tabellenletzte aber nicht. Der Gast war vor allem in oberen Paarkreuz klar besser. Michael Vosmann glänzte mit zwei Einzelsiegen. Andre Hoeck und Markus Nienaber gewannen eine Partie.

2. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, DJK Bösel - SV GW Mühlen 2:9. Die Partie war mit dem 0:3 nach den Doppeln fast schon gelaufen. Selbst Matthias Elsen tat sich schwer, behielt aber gegen Christian Schrand und Paul Willenbring die Oberhand.

Kreisliga, BV Essen III - SV Höltinghausen II 5:9. Mit dem Sieg in Essen verbesserte der SV Höltinghausen seine Chancen auf einen Aufstiegsplatz erheblich. Der Grundstein wurde mit dem 3:0 in den Doppeln gelegt. Aloys Pöhler (Höltinghausen) und Alfons Dreyer (Essen) glänzten mit doppelten Punkten. Im spannendsten Spiel des Tages behielt Hermann Kilzer gegen Frank Berlin mit 14:12 im fünften Satz die Oberhand.

1. Kreisklasse, DJK Bösel III - DJK Bösel II 3:9. Mit einem Sieg im Vereinsduell startete die Böseler Reserve die angekündigte Aufholjagd. Mit Siegen gegen Christian Gebhardt und Frank Rolfes präsentierte sich vor allem Johannes Kurmann in toller Spiellaune. Auch Markus Lüken, Michael Lenzschau und Ludger Lang blieben ungeschlagen. Rainer Krüger verlor überraschend gegen den stark aufspielenden Bernd Meyer.

2. Kreisklasse, SV Höltinghausen IV - SV Molbergen IV 7:3. Nach 1:1 in den Doppeln nahmen die Gastgeber das Heft in die Hand. Rico Frank und Leo Faske holten doppelte Punkte.

Hansa Friesoythe II - Viktoria Elisabethfehn 7:2. Die Hansa-Reserve gewann überraschend deutlich. Mit der 2:0 Führung nach den Doppeln im Rücken entschieden ie Friesoyther auch die engen Spiele für sich. Bester Einzelspieler war Hans-Peter Göken.

3. Kreisklasse, Viktoria Elisabethfehn III - BV Essen IV 1:11. Erst beim 10:0 erlaubte sich der Gast im Schlussdoppel einen Ausrutscher.

Schüler Kreisliga, DJK Bösel - BV Essen 7:2. Der Herbstmeister war für den Aufsteiger zu stark. Das Doppel Mupotaringa/Sieve sowie Chamunoda Mupotaringa im Einzel holten die Ehrenpunkte.

BV Essen - SV Molbergen 1:7. Auch gegen den Molberger Nachwuchs mussten die Essener chancenlos passen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.