• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

2:2 ist für Löningen zu wenig

19.08.2013

Löningen /Neuenkirchen Fußball-Bezirksliga VfL Löningen wartet weiter auf den ersten Sieg. Zwar gab es beim bis dahin mit zwei Siegen optimal gestarteten TuS Neuenkirchen ein 2:2 (2:1), doch angesichts der Vielzahl an Torchancen kann der VfL mit dem zweiten Punktgewinn im dritten Meisterschaftsspiel nicht zufrieden sei.

Schon zu Beginn deutete sich das alte VfL-Übel an. Torjäger Arthur Janzen scheiterte an Torwart Martin Schwietering (9.) und traf nach einem Eckball per Kopfball nur den Pfosten (15.). Da war die einfache Spielweise der Gastgeber schon effektiver: Ein weiter Schlag aus dem Mittelfeld, den Bernd Buschermöhle erläuft und danach den Ball über den herausstürzenden VfL-Keeper David Diers hinweg zum 1:0 ins Tor hebt (16.).

Nach ähnlichem Strickmuster erhöhte der Gastgeber. Zunächst köpfte Jan Bernd-Middendorf den Ball an die Latte, doch den Abpraller verwandelte er (24.). Nur gut, dass Janzen nach einem klugem Pass von Hendrik Hoormann auf und davon war und ebenfalls im zweiten Versuch traf – nur noch 1:2 (42.).

Im zweiten Abschnitt änderte sich wenig. Piet Risse (50.), Andreas Miller (59.) und Hoormann (68.) vergaben gute Chancen, so musste schon Lars Reinert aushelfen. Ausgerechnet mit seinem schwächeren linken Fuß hämmerte er den Ball zum 2:2-Endstand ins Tor, nachdem Jakub Kurkowska und Hoormann mit einer sehenswerten Kombination die Vorarbeit geleistet hatten.Weil Hoormann mit seinem tollen Freistoß am TuS-Keeper gescheitert war (90.+1), blieb es beim 2:2.

Tore: 1:0 Buschermöhle (16.), 2:0 Middendorf (24.), 2:1 Janzen (42.), 2:2 Reinert (62.).

VfL: Diers - Rauer, Stagge, Timpe (52. Purk), Kurkowska, Reinert, Risse, Miller (82. Hanneken), Schmitz (65. Wienken), Janzen, Hoormann.

Schiedsrichter: Björn Bourdon (Osnabrück).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.