• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++

Neuer Regierungschef
Karl Nehammer als Bundeskanzler Österreichs vereidigt

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sportabzeichen: 23. Gold für Karl-Heinz Luhmann

09.11.2010

SEDESLBERG 142 ehrgeizige Sportler konnten jetzt den Lohn für ihre Anstrengungen bei der Verleihung des Deutschen Sportabzeichens im Pfarrheim in Sedelsberg entgegennehmen. Eingeladen hatte der FC Sedelsberg und der Sport- und Turnverein Sedelsberg (STV). Sportabzeichenobmann Georg Lühring freute sich, dass viele Grundschüler mit Erfolg an der Sportprüfung teilnahmen.

„Heute ist ein besonderer Tag, denn mit 142 Sportabzeichen ist Sedelsberg wieder in der Spitzengruppe im Landkreis Cloppenburg“, lobte Bürgermeister Hubert Frye die Sportler. Besonderes Lob zollte Frye der Astrid-Lindgren-Grundschule Sedelsberg, denn mit 71 Sportabzeichen hatte die Schule großen Anteil am Spitzenergebnis.

„Der Sportabzeichenstützpunkt Sedelsberg nimmt im Landkreis Cloppenburg seit Jahren eine Spitzenposition ein. Hier wird in Sachen Sportabzeichenabnahme eine exzellente Arbeit geleistet“, betonte der Sportabzeichenreferenten des Kreissportbundes Cloppenburg, Theo Lübbe. Sedelsberg belege derzeit im Kreis Cloppenburg den vierten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

STV-Vorsitzender Gerd Dumstorff dankte den Sportabzeichenabnehmern Georg und Erika Lühring sowie Heinrich Hawighorst für ihre Arbeit. Insgesamt wurden 15 Familiensportabzeichen verliehen, 61 Grundschüler legten das Sportabzeichen für Schüler ab. Zehn Jugendliche schafften das Jugendsportabzeichen. Die 17-jährige Sarah Meyer konnte sich sogar über das Europäische Sportabzeichen freuen. 56 Erwachsene machten in Sedelsberg das Sportabzeichen, darunter die Frauenfußballmannschaft des FC Sedelsberg mit 17 Spielerinnen, die Alte-Herrenmannschaft des FC Sedelsberg mit zwölf Teilnehmern, die Frauengruppe des STV Sedelsberg mit 18 Sportlerinnen und die Theatergruppe Sedelsberg mit vier Personen.

Mit 23 Sportabzeichenabnahmen in Gold ist Karl-Heinz Luhmann mit seinen 73 Jahren Spitze. Das Sportabzeichen in Gold bekamen zum 17. Mal Christa Moormann, Brigitte Noffz, Marlene Naber, Heinrich Hawighorst, Theo Wessels, Erika und Georg Lühring verliehen. Das Sportabzeichen zum 16. Mal in Gold erhielten Kerstin und Paul Kühling sowie Mathias Willms. Zum 12. Mal ging die Auszeichnung an Hubert Stadtsholte und zum 11. Mal an Walburga Bartjen-Willms.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.