• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Trendsport: 45 Sekunden im freien Fall

21.07.2012

CLOPPENBURG Die „Pink“, das neckisch lackierte Transportflugzeug, macht ab diesem Sonnabend, 9.30 Uhr, zum Auftakt der Springerwoche der Fallschirmgruppe (FSG) Wildeshausen für zwei Tage Station auf dem Flugplatz in den Staatsforsten.

Die zweimotorige Maschine vom Typ Skyvan SC7 tourt das ganze Jahr durch Europa, um von zivilen Flugplätzen aus Fallschirmspringer abzusetzen. Bis zu 25 Fallschirmspringer gleichzeitig kann die „Pink“ an Bord nehmen.

Einer, der den freien Fall aus 4500 Metern Höhe bereits erlebt hat, ist der Cloppenburger Stefan Backhaus. „Das unbeschreibliche Gefühl des freien Falls dauerte rundweg 45 Sekunden, die mir wie eine Ewigkeit vorkamen“, erinnert er sich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aber die Gaudi war da für den Fußballer des TuS Emstekerfeld noch nicht vorbei. In 1500 Metern öffnet sich mit einem sanften Ruck der Fallschirm und es blieben dem 22-Jährigen noch vier weitere Minuten, um in völliger Ruhe zur Erde zu schweben.

Die FSG Wildeshausen freut sich auf zahlreiche Besucher, die sich für ihr Hobby interessieren. Informationen zur Veranstaltung erteilt Thomas Drees (Telefon  0171/5536521).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.