• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Werder schießt sich selbst tiefer in den Abstiegskampf
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 26 Minuten.

Deftige Heimpleite Gegen Hoffenheim
Werder schießt sich selbst tiefer in den Abstiegskampf

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

82 Golfer sorgen für Spannung

11.06.2014

Thülsfelde Christian Tiemann und Marco Südbeck haben den 10. Südbeck-Audi-quattro-Cup im Golf Club Thülsfelder Talsperre gewonnen. Sie werden im September am Fleesensee zum Deutschland-Finale antreten.

82 Teilnehmer hatten in Zweier-Teams um den Turniersieg konkurriert. Die Golfer spielten mit einem Ball, der abwechselnd geschlagen wurde. Das erforderte Harmonie im Team und die Fähigkeit, sich auf das Spielvermögen seines Partners einzustellen.

Neben den klassischen Gewinn-Klassen, die das spielerische Vermögen der Teilnehmer reflektieren (Brutto und Netto) gab es Sonderpreise zu gewinnen. So ging es zum Beispiel um Genauigkeit – die kürzeste Distanz zur Fahne an einem Par 3 Loch (Nearest to the Pin) –, aber auch um den längsten Abschlag (Longest Drive). Die Gewinner des 1. Netto – Marco Südbeck, der nichts mit dem Sponsor zu tun hat, und Christian Tiemann – fahren im Herbst nach Bad Saarow und werden dort den Golf Club Thülsfelder Talsperre vertreten.

Die Sieger: 1. Brutto: Bernhard Broermann und Ludger Künnen, 1. Netto: Christian Tiemann und Marco Südbeck, 2. Netto: Bernhard Broermann und Ludger Künnen, 3. Netto: Angela Stadtsholte und Christian Porada, Längster Abschlag Herren: Oliver Steenwerth, Längster Abschlage Damen: Kathrin Merten, Nearest to the Pin Herren: Johan Chow, Nearest to the Pin Damen: Rita Nuxoll.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.