• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Pferdesport: 84 Fohlen für rund 890 000 Euro verkauft

31.08.2016

Klein Roscharden Mit einer 25 500 Euro teuren Preisspitze namens „Carludovica“ hat die 15. ESI Fohlenauktion in Klein Roscharden geendet. Das Stutfohlen von „Cornet Obolensky“ aus einer „Balou du Rouet“-Mutter ist im April geboren und trabte sich elegant und leichtfüßig in die Herzen der Auktionsbesucher. Die Preisspitze ist eines von 84 Fohlen, die bei der internationalen Auktion versteigert wurden.

Unter den Tieren war auch ein Stutfohlen vom vierbeinigen Olympiasieger „Big Star“ aus einer Mutter von „Darco“ – letzterer einer der bedeutendsten belgischen Hengste, so die Veranstalter. „Bombay Sapphire“ heißt das hübsche braune Stutfohlen und sorgte für pure Aufregung bei Helena Stormanns, der in Großbritannien geborenen Nationenpreisreiterin, die als Helena Dickinson bekannt wurde. Bei ihr in Eschweiler wird das Fohlen künftig zuhause sein.

Die jungen Zukunftsinvestitionen für Sport und Zucht erzeugten insgesamt einen Erlös von 890 000 Euro. Durchschnittlich 10 722 Euro kosteten die Fohlen, der weitaus größte Teil der Auktionsfohlen wurde für fünfstellige Beträge veräußert. Ein Zeichen dafür, dass die beiden Macher Henrik Klatte und Otto Vaske die richtige Auswahl getroffen hatten. Die Fohlen gingen insgesamt an Käufer aus ganz Europa und aus Übersee. So fanden sich Kunden aus Südafrika und den USA in Klein Roscharden ein, bzw. waren telefonisch mit dem Auktionsteam verbunden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.