• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Abschied vor eigenem Publikum

06.05.2017

Cloppenburg Letzter Auftritt vor heimischem Publikum an diesem Samstag (19 Uhr) in der Handball-Landesliga: Für den Neuling TV Cloppenburg II geht es gegen den FC Schüttorf um die Ehre und die Chance, sportlich gesehen, den Klassenerhalt doch realisiert zu haben.

Allerdings ist bekannt, dass die zweite Mannschaft des Oberligisten in der kommenden Saison in der Regionsoberliga spielen wird, unabhängig davon, ob der Klassenerhalt geschafft werden sollte. Die vielen bereits feststehenden Abgänge haben die Verantwortlichen veranlasst, so zu reagieren, was verständlicherweise Spielertrainer Torsten Burhorst enttäuscht, der seine Zukunft selbst noch offen lässt, wohl aber das Angebot, im Nachwuchsbereich des TVC zu arbeiten, ablehnen wird. „Sicher ist es schwierig, sich für so eine Partie zu motivieren. Aber wir haben im Hinspiel wohl unsere schlechteste Saisonleistung abgeliefert und wollen uns für dieses 17:41 revanchieren. Außerdem ist es unser letztes Spiele vor eigenem Publikum, und wir haben zumindest theoretisch noch die Chance, sportlich den Abstieg zu verhindern“, gibt sich Burhorst kämpferisch. Ausfallen werden Marius Heyer, der mit der TSG Hatten/Sandkrug in Verbindung gebracht wird, Arne Frese (beide Urlaub) sowie Jonas Kettmann (verhindert).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.