• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BEZIRKSLIGA: Aggressive Essener stürzen Dinklage von der Spitze

10.11.2008

KREIS CLOPPENBURG Hut ab, BV Essen: Der Fußball-Bezirksligist hat am Sonntag den Tabellenführer gestürzt. Die Mannschaft von Trainer Martin Sommer gewann ihre Auswärtspartie beim TV Dinklage 4:2. Dagegen erlitt der FC Lastrup eine empfindliche Heimniederlage gegen den neuen Tabellenführer: Der Aufsteiger verlor gegen den SV Holdorf 0:6.

FC Lastrup - SV Holdorf 0:6 (0:1). Die Gäste begannen stark. Schon in der fünften Minute brachte Alexander Scherwitzki Holdorf nach einem Lastruper Ballverlust in Front. „Holdorf war in den ersten 15 Minuten eindeutig überlegen und ist verdient in Führung gegangen“, gab Lastrups Betreuer Marco Lübbers zu. Doch dann schwamm sich Lastrup frei und gestaltete die Partie ausgeglichen.

Nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber besser: „Das 1:1 lag in der Luft“, sagte Lübbers. Allerdings vergaben Steffen Zumdohme (50.) und Dirk Huster-Klatte (60.) beste Möglichkeiten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das rächte sich: Völlig überraschend erhöhte Florian Stärk nach einem Konter auf 2:0 (68.). Bei Lastrup brachen nun „völlig unverständlich“ (Lübbers) alle Dämme, so dass Holdorf noch locker auf 6:0 erhöhen konnte. „Das 0:2 hat uns das Genick gebrochen“, meinte Lübbers.

Tore: 0:1 Scherwitzki (5.), 0:2 Stärk (68.), 0:3 Decker (74.), 0:4 Stärk (76.), 0:5 Adrian Ellermann (82.), 0:6 Nuno Ellermann (86.).

FC Lastrup: Tom Bremersmann - Bruns, Quedraogo, Henrik Fröhle (71. Dixon), Diobe, Christopher Fröhle, Andre Bremersmann, Huster-Klatte, Dodos, Jan Zumdohme, Steffen Zumdohme (71. Markos).

Sr.: Lömker.

TV Dinklage - BV Essen 2:4 (0:2). Coach Sommer zog vor seiner Mannschaft den Hut: Sie habe aggressiv gespielt, die wichtigen ersten Zweikämpfe gewonnen und einen verdienten Sieg eingefahren. Allen voran Julian Kochanowski zeigte eine blitzsaubere Partie. Erst brachte er seine Mannschaft nach einem Freistoß Oliver Winklers per Direktabnahme in Front (18.), dann erhöhte er in der 34. Minute mit einem Linksschuss auf 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Kurz nach dem Wechsel der Schock: Tobias Blömer köpfte Dinklages Anschlusstreffer (49.). Aber Essen hatte die passende Antwort parat: Fabian Renner stellte nach Kochanowskis Vorlage den Zwei-Tore-Abstand wieder her (53.).

Dinklage blieb aber dran. Wiederum war es Blömer, der Essens Torwart Marco Ostermann per Kopf überwand (69.). „Ihn haben wir bei Standards nicht in den Griff gekriegt“, meinte Sommer. Aber seine Spieler ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. In der 89. Minute machte Youngster Jonas Eckelmann die Überraschung mit dem Treffer zum 4:2-Endstand perfekt.

Tore: 0:1, 0:2 Kochanowski (18., 34.), 1:2 Blömer (49.), 1:3 Fabian Renner (53.), 2:3 Blömer (69.), 2:4 Jonas Eckelmann (89.).

Gelb-Rote Karte: Erk (80., Dinklage).

BV Essen: Ostermann - Eckholt, Steffen Renner, Hörsting, Kettmann (82. Thobe), Grigoleit, Winkler, Hamann (75. Eckelmann), Simon Wichmann, Kochanowski (82. B. Wichmann), Fabian Renner.

Schiedsrichter: Möller (Ermke).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.