• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Gastgeber packen nach doppeltem Doppelpack Pokal ein

11.06.2018

Altenoythe /Essen Eine überraschend klare Angelegenheit: Die Fußballer der SG Mehrenkamp/Altenoythe/Neuscharrel haben am Freitagabend den Kreispokal der B-Junioren durch einen 4:0-Finalerfolg gegen die SG Essen-Bevern-Bunnen gewonnen. Mit einem doppelten Doppelpack setzte der Gastgeber den Gegner vor annähernd 400 Zuschauern matt.

Ob die neue Tribüne in Hohefeld für eine höhere Motivation der SG Mehrenkamp/Altenoythe/Neuscharrel gesorgt hat, wird sich wohl nicht klären lassen. Auf jeden Fall war der Gastgeber spielbestimmend. In der 13. Minute sorgte Johannes Deeken für die Führung der Blauen, indem er einen schönen Angriff erfolgreich abschloss. In der 39. Minute war Deeken erneut erfolgreich, so dass Mehrenkamp/Altenoythe/Neuscharrel mit einer 2:0-Führung in die Kabine ging.

Auch in Hälfte zwei war der Gastgeber das bessere Team. Die Gäste in Gelb-Blau blieben unter ihren Möglichkeiten. Und so war das Spiel nach einer knappen Stunde entschieden. Kirill Tumencev hatte in der 58. Minute vor den Augen des jungen und hervorragend leitenden Schiedsrichtergespanns – Lars Steingrefer, Felix Nellißen und Jakob Lückmann – zum 3:0 getroffen. Doch damit nicht genug: Tumencev sorgte auch für den 4:0-Endstand (74.).

Die Kader

SG Mehrenkamp/Altenoythe/Neuscharrel Jan Penning, Gerrit Schumacher, Daniel Schneider, Paul Wakergut, Johannes Deeken, Christian Schlimbach, Kirill Tumencev, Leon Tholen, Mattis Luttmann, Nico Bickschlag, Marlon Ideler, Felix Blome, Tobias Luttmann, Patrick Eilers, Simon Moormann, Mahmud Ali. Trainer Holger Brünemeyer.

SG Essen-Bevern-Bunnen Vincenz Busse, Simon Irmer, Pascal Wichmann, Moritz Vormoor, Lennart Engelke, Andre Wilke, Mathes Meirose, Thore Ahrens, Dominik Held, Lukasz Gruzdiew, Manuel Lech, Lorenz Gravenhorst, Jannick Baks, Ben-Erik Blömer, Timo Schleper, Moritz Draeger. Trainer Oliver Winkler, Michael Schaubert.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.