• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hohefelder punkten dreifach

06.05.2019

Altenoythe Die Bezirksliga-Fußballer des SV Altenoythe sind dem Abstiegsgespenst vorerst von der Schippe gesprungen. Sie gewannen am Sonntag das Heimspiel gegen BW Langförden 4:2 (0:1). Der Weg zu den drei Punkten war steinig. Zumal die Altenoyther in der Anfangsviertelstunde nicht auf die Beine kamen. Dies nutzte Langförden zur Führung durch Maik Schmedes (13.). Im Anschluss berappelten sich die Altenoyther zwar, aber mehr als eine Möglichkeit durch Christian Hillje sprang dabei erstmal nicht heraus (15.).

Nach dem Seitenwechsel kamen die Hohefelder allerdings vor 170 Zuschauern auf Hochtouren. Sie marschierten unentwegt nach vorne. Kevin Tholen (46.), Kevin von Handorf (49.) sowie Stefan Brünemeyer (69.), der laut SVA-Betreuer Thomas Wiesner ein starkes Spiel machte, drehten mit ihren Toren das Spiel.

Der SVA gab den Ton an, kassierte allerdings ein zweites Gegentor (82.). Doch Maik Nirwing, der zuvor zweimal vergab (85., 90.), machte mit seinem Tor nach starker Einzelaktion den 4:2-Heimerfolg perfekt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 0:1 Schmedes (13.), 1:1 Tholen (46.), 2:1 von Handorf (49.), 3:1 Stefan Brünemeyer (69.), 3:2 Geerken (82.), 4:2 Nirwing (90.+4).

SVA: Wittstruck - Müller, D. Cuper, Blancke, Tholen, M. Brünemeyer (23. von Handorf), Hillje, S. Brünemeyer, P. Cuper (75. Grammel), Lazowski (86. Eilers), Nirwing.

Sr.: Grönitz (Edewecht).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.