• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: Dammer Doppelschlag kostet Altenoyther zwei Zähler

21.08.2017

Altenoythe /Lastrup Nach eigener Einschätzung in Damme dumm angestellt: Fußball-Bezirksligist SV Altenoythe hat am Sonntag bei RW Damme 2:0 geführt und sich am Ende doch mit einem 2:2 begnügen müssen. Ligakonkurrent FC Lastrup wäre derweil über einen Punkt froh gewesen. Der Aufsteiger verlor zu Hause mit 1:3 gegen SW Osterfeine.

RW Damme - SV Altenoythe 2:2 (0:1). „Wir haben uns einfach dumm angestellt“, kritisierte SVA-Co-Trainer Sebastian Wöste. „Wir haben unsere Torchancen nicht weggemacht. Am Ende hat uns Joscha Wittstruck dann noch das Unentschieden gerettet.“

Dabei hatte es zwischenzeitlich sehr gut für die Hohefelder ausgesehen: Der SVA erspielte sich einige Chancen und ging kurz vor der Pause in Führung. Bernd Banemann steckte auf Außen auf Stefan Brünemeyer durch, dessen Flanke Spielertrainer Christian Hillje mit dem Kopf im Gastgeber-Gehäuse versenkte (43.). Und kurz nach der Pause kam es noch besser: In der 53. Minute bereitete erneut Banemann vor, und Patryk Cuper traf aus kurzer Distanz zum 2:0 für die Gäste.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doch Damme war nicht geschlagen: Benny Bloemen gelang fünf Minuten später per Freistoß der Anschlusstreffer. Und wiederum nur zwei Minuten später versenkte Vladi Aumann eine scharfe Hereingabe zum 2:2.

Tore: 0:1 Hillje (43.), 0:2 P. Cuper (53.), 1:2 Bloemen (58.), 2:2 Aumann (60.).

SV Altenoythe: Wittstruck - Menke (46. Müller), D. Cuper, A. Brünemeyer, von Handorf (46. Tholen) - P. Cuper, Hillje, M. Brünemeyer, S. Brünemeyer - Banemann, Eilers.

Sr.: Niklas Hinners (Vechta).

FC Lastrup - SW Osterfeine 1:3 (1:2). „Wir haben heute Lehrgeld bezahlt und eine ärgerliche Niederlage einstecken müssen“, sagte Lastrups Trainer Martin Sommer. Dabei dachte er wohl vor allem an die 45. Minute, als nach einem Einwurf die Gastgeber unkonzentriert und unsortiert das 2:1 von Steffen Kreyenborg aus dem Gewühl heraus kassieren mussten.

Zuvor hatte der Neuling nach einer Anlaufphase gut mitgehalten, so dass das 0:1 nach einem Fernschuss von Patrick Ihorst überraschend kam (38.). Der schnelle Ausgleich per Kopf von Jan Ludmann (40.) nach einer Ecke von Jan Thölke war durchaus gerecht, umso ärgerlicher der erneute Rückstand unmittelbar vor der Pause.

Danach mühte sich der Gastgeber redlich um den Ausgleich. Allerdings war der FC nur bei Standardsituationen gefährlich, wurden die Stürmer Christoph Fröhle und Maik Grünloh (beide privat verhindert) schmerzlich vermisst. So konnte Osterfeine abwartend das Ergebnis verwalten und sogar in der Nachspielzeit durch Christian Kohake auf 3:1 erhöhen (90+3).

Tore: 0:1 Ihorst (38.), 1:1 Ludmann (40.), 1:2 Kreyenborg (45.), 1:3 Kohake (90+3).

FC Lastrup: Bünnemeyer - Klostermann, Haker, Koopmann, Lohmann, Schmunkamp, Themann (80. Kramer), Thölke (75. Matyja), Ludmann (65. Jacobi), Heitmann, Koop.

Sr.: Marius Langen (Sögel).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.