• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Andrea Kostrowski schlägt dreimal als Erste an

03.10.2007

MEPPEN Andrea Kostrowski, Athletin des Cloppenburger Schwimmvereins, hat bei den Bezirksmeisterschaften in Meppen in ihrer Altersklasse drei Titel errungen. Sie siegte am Wochenende über 50 Meter Freistil (29,93 Sekunden), 50 Meter Brust (39,38 Sekunden) und 50 Meter Schmetterling (34,02).

Kerstin Baumann sammelte ebenfalls fleißig Titel. Sie siegte in ihrer Altersklasse über 50 Meter Freistil (28,57 Sekunden) und 50 Meter Brust (37,04 Sekunden). Zudem holte sie Bronze über 50 Meter Schmetterling (33,43).

Vizemeister wurden Franziska Sieburger (50 Meter Brust/39,38; 50 Meter Schmetterling/33,23), Frank Stuckenberg (100 Meter Lagen/1:06,78 Minuten und 50 Meter Schmetterling/27,92 Sekunden) sowie Mareike Jansgers (50 Meter Rücken /34,95). Sich über eine Bronzemedaille freuen durften Neele Többen (50 Meter Rücken/35,74), Philipp Bergmann (50 Meter Rücken/ 30,11) und Stephanie Thölken (50 Meter Rücken in 38,28).

Mit der 4x50 Meter Lagenstaffel erreichten Neele Többen, Kerstin Baumann, Franziska Sieburger und Andrea Kostrowski Platz drei in 2:15,67 Minuten. Kostrowski rettete als Schluss-Schwimmerin einen knappen Vorsprung vor dem Delmenhorster SV ins Ziel. Die SG Osnabrück (2:09,74) gewann die Lagenstaffel souverän vor der SG Weser-Ems/Oldenburg (2:13,43).

Über 4x50 Meter Freistil verbesserten die CSV-Mädchen den vor zehn Jahren aufgestellten Vereinsrekord um eine Sekunde. Mit der Zeit von 2:01,97 Minuten erreichten Mareike Jansgers, Andrea Kostrowski, Neele Többen und Kerstin Baumann Platz fünf in der offenen Wertung.

Die CSV-Jungs verpassten den dritten Platz über 4x50 Meter Lagen nur um vier Zehntel. Ralf Stuckenberg schlug als Vierter nach der Vorarbeit von Philipp Bergmann, Fritz Knebel und Frank Stuckenberg an. Hier gewann die TSG 07 Burg Gretesch (1:50,19) knapp vor der SG Weser-Ems/Oldenburg (1:50,85) und dem Delmenhorster SV (1:58,09).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.