• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Anke Barlage holt in Thüringen zweimal Edelmetall

11.07.2016

Leinefelde-Worbis /Löningen /Barßel Mit der erhofften Titelverteidigung im Dreisprung wurde es am Ende zwar nichts. Dennoch durfte Anke Barlage vom VfL Löningen (W 35) das Wochenende im thüringischen Leinefelde-Worbis als gelungen abhaken. Denn von den Deutschen Leichtathletik-Seniorenmeisterschaften kehrte die gebürtige Emstekerin mit zwei Medaillen in die heimatlichen Gefilde zurück.

Am Sonntag gewann die Allrounderin mit der Weite von 10,85 Metern im dritten Versuch Silber im Dreisprung. Dabei wäre durchaus noch mehr drin gewesen. Allerdings passte das Timing im Anlauf nicht. Barlage fabrizierte gleich vier Fehlversuche. So ging der Titel an die konstantere Winterbacherin Gunild Kreb, die mit drei Sätzen 11,05 Meter weit sprang.

Tags zuvor ließ Barlage den Speer auf die Weite von 37,46 Meter fliegen und durfte sich am Ende über den zweiten Platz freuen. Derweil mischte die Löningerin auch in der Kugelstoßkonkurrenz vorne mit. Obwohl sie wie auch im Dreisprung mehrere Fehlversuche hatte, bedeutete die Weite von 10,79 Metern in der Endabrechnung einen respektablen sechsten Platz.

Unterdessen trumpfte der Barßeler Alfred Maaß (M 60) in seiner Paradedisziplin Diskuswerfen erwartungsgemäß auf und demonstrierte eindrucksvoll, dass er in seiner Altersklasse national zu den Besten zählt. Im dritten Versuch seiner konstanten Fünferserie schleuderte der Altmeister das Gerät auf 44,94 Meter. Als verdienten Lohn durfte er sich dafür anschließend die Silber-Medaille umhängen lassen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.