• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Crosslauf: Athleten aus Löningen mit Testlauf zufrieden

24.11.2011

LINGEN Beim Emsland-Cross in Lingen gab es zahlreiche Siege und gute Platzierungen für den VfL Löningen. Auf gleicher Strecke findet im Jahr 2012 die Landesmeisterschaft statt.

Die Läufer des VfL Löningen starteten erfolgreich in die Crosssaison. Eine starke Mannschaftsleistung boten die Schüler C über 1,1 Kilometer mit dem Mannschaftssieg. Julius Thünemann (M10) gewann in 3:59 Minuten knapp vor seinem Mannschaftskameraden Felix Tiemann (4:00 Min.). Auf Platz sechs lief Marvin Pohl mit 4:03 Minuten. Bei den Schülern M11 sicherte sich Erik Siemer in 3:52 Minuten den zweiten Platz, Maximilian Schwegmann wurde in 4:01 Minuten Vierter.

Dustin Pohl und Luca Gehling dominierten über 1,8 km der Schüler B. Luca gewann die Wertung der M13 (6:24 Min.), Dustin siegte in der Klasse M12 in 6:28 Minuten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Schülerinnen W10 lief Lotta Meyer ein starkes Rennen über 1,1 km. Nach 4:09 Minuten lief sie durch das Ziel und sicherte sich Platz zwei. Mit Pauline Beckmann (6.), Eva Lampe (8.) und Maarit Peters (10.) zeigten die Mädchen eine geschlossene Mannschaftsleistung. Der jüngste VfL-Starter war mit neun Jahren Torben Böseler. Er erreichte nach 5:10 Minuten als Sechster das Ziel. Seine Schwester Wencke lief bei den Schülerinnen W12 über 1,8 km auf Rang vier, und Sarah Tiemann wurde Siebte.

Den Lauf der Schülerinnen A über 2,6 km gewann souverän Lea Meyer in 8:52 Minuten, und ihre Vereinskameradin Märta Peters wurde Achte. Auf einen guten dritten Platz lief Julian Brümmer in 10:04 Min. bei den Schülern M14.

Die VfL-Erfolge kompletierten Hildegard Beckmann (W50) und Uwe Peters (M40) mit ihren Altersklassensiegen über die Langstrecke (9,3 km) in 44:20 beziehungsweise 41:55 Minuten. Auf der gleichen Strecke finden im Jahr 2012 die Landesmeisterschaften im Crosslauf statt. Am 11. Dezember folgt zuvor aber der Nikolaus-Cross in Löningen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.