• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Auftakt mit drei Titeln und drei DM-Normen gelungen

27.04.2017

Löningen /Hildesheim Der Einstieg in die Bahnsaison 2017 ist dem VfL Löningen geglückt. Bei den Landesmeisterschaften der Langstrecken und der Langstaffeln kehrte der VfL mit seinen Athleten und den beteiligten Startgemeinschaften zufrieden aus Hildesheim zurück, obwohl typisches Aprilwetter noch bessere Zeiten verhinderte.

Den Auftakt machte die dreimal 800-m-Staffel der StG Löningen-Bothfeld-Sarstedt (weibliche Jugend U-18) in der Besetzung Lotta Meyer, Alissa Lange (beide VfL) sowie Jana Schlüsche (SV Sarstedt). Bis zum letzten Wechsel lag die Staffel auf Tuchfühlung zur führenden Mannschaft der StG Nordhorn-Twist. Aber auf der Schlussrunde konnte Jana trotz der schnellsten Laufzeit aller drei Läuferinnen nicht mehr kontern. Mit 7:17,58 Minuten wurde das Trio Zweiter und unterbot damit deutlich die DM-Norm (7:25,40).

Die Frauen U-23 der StG Löningen-Bothfeld-Bersenbrück starteten über die selbe Distanz mit Maya Hildebrandt (Bothfeld), Anna Wilke (Bersenbrück) und Lea Meyer (Löningen). Hier setzte sich das Trio mit 7:11,10 Minuten deutlich gegen die Staffel der LG Braunschweig durch, holte den Titel und unterbot dabei die DM-Norm. Einen weiteren Titel gewann die männliche Jugend (U-18) des VfL. In der 3x1000-m-Staffel waren Julius Thünemann, Marvin Pohl und Erik Siemer in 8:42,10 Minuten nicht zu schlagen.

Über die 5000-m-Langstrecke gingen Annasophie Drees und Lars Spickhoff (beide U-20) an den Start. Lars musste bei seiner Premiere lange Zeit alleine laufen, doch mit 16:52,74 Minuten erreichte er einen guten dritten Rang.

Ihren ersten Einzel-Landestitel errang Annasophie Drees. Die ersten 3,5 Kilometer lief die Jüngste im Feld in der Spitzengruppe mit, ehe sie das Tempo verschärfte, einen Vorsprung herauslief, den sie bis ins Ziel nicht mehr abgab. Mit 18:23,28 Minuten steigerte sie ihre Bestzeit deutlich, gewann den Titel und qualifizierte sich für die Deutschen Meisterschaften der U-20.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.