• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Aus für Auswahl im Halbfinale

07.01.2015

Cloppenburg /Merzen Kreisauswahl muss nach Turnier in Merzen knappes Ausscheiden im Neunmeterschießen verschmerzen: Die Fußball-Talente des Jahrgangs 2005 aus dem Landkreis Cloppenburg haben beim ersten Auftritt im Jahr 2015 keine Partie in regulärer Spielzeit verloren und Platz drei belegt. „Das war insgesamt ein gutes Turnier, wobei man allen Auswahlmannschaften die lange Pause anmerkte“, sagte Bernd Diekmann, der die Cloppenburger zusammen mit Karl-Heinz Deeken trainiert.

Nach einem 1:1 gegen Team Osnabrück-Stadt sicherten sich die Cloppenburger mit Erfolgen gegen Osnabrück-Land-Süd (6:2) und Emsland-Mitte (2:1) den Gruppensieg. Im Halbfinale gegen die Auswahl Diepholz war Team Cloppenburg drückend überlegen, machte aber nichts aus seinen vielen Chancen. So musste ein Neunmeterschießen entscheiden, das 2:3 verloren ging. Immerhin: Im kleinen Finale schlug Cloppenburg die Osnabrücker Stadtauswahl noch mit 6:2.

Team Cloppenburg: Bennet Groß (SV Bethen), Bastian Macke, Kaan Yasin, Fin Tiedecken, Dzjelan Fejzic (alle BV Garrel), Paul Güttler, Mathis Ahrens, Dervis Ylderim (alle BV Essen), David Hinrichs (FC Sedelsberg), Hermann Willen (VfL Löningen).

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.