• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 37 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Badmintonspieler starten Sonntag in neue Spielzeit

06.09.2013

Cloppenburg An diesem Sonntag startet die neue Badmintonsaison. Die erste Mannschaft des TV Cloppenburg freut sich schon auf den Saisonauftakt in eigener Halle an der Leharstraße. Um 10 Uhr trifft der Verbandsklassen-Aufsteiger auf den BC 82 Osnabrück und die zweite Mannschaft des SV Veldhausen.

Auf das Team um Markus Hemme wartet eine knüppelharte Saison. In der letzten Spielzeit gab es drei Absteiger, da kann das Ziel für die Kreisstädter nur Klassenerhalt lauten. Der wird nach dem Abgang von Michael Meyer nicht einfach zu realisieren sein. Der Punktegarant des letztjährigen Bezirksligameisters kehrte zu seinem Heimatverein Blau Weiß Ramsloh zurück.

Mönckedieck fehlt

Ersetzen soll ihn Matthias Mönckedieck, der aber am ersten Spieltag nicht zur Verfügung stehen wird. Neben Mannschaftsführer Markus Hemme komplettieren Cornelia Sauer, Winnie Wong, Maciej Kulinski, Uwe Otte und Michael Klemt das Team.

Die zweite Mannschaft startet am Sonntag in Wildeshausen mit einem Spiel gegen der SC Wildeshausen II in die Bezirksklassen-Saison. Der Bezirksligaabsteiger setzt auf das eingespielte Team des Vorjahres mit Christian Meyer, Dominik Behrens, Holger Staats, Christian Hanschen und Adam Kulinski. Die Damenriege bilden Marzenna Kulinski und Myle Wong, die aus der ersten Mannschaft zur Reserve stößt.

Zwei Kreisliga-Teams

In der Kreisliga wird der TV Cloppenburg in diesem Jahr mit der dritten und der vierten Mannschaft starten. Da es auf Bezirksebene für die Jugendspieler keinen regulären Mannschaftsspielbetrieb geben wird, werden in der Kreisliga neben einigen Routiniers mehrere U-19-Talente zum Einsatz kommen. Sie wollen Spielpraxis sammeln.

Zum Auftakt am Sonntag treffen die Cloppenburger Teams in Hatten auf die TSG Hatten-Sandkrug und die Spielgemeinschaft Ganderkesee-Harpstedt.

Ebenfalls in der Kreisliga vertreten sind erneut der SV Petersdorf und Blau Weiß Ramsloh. Die Mannschaften starten in Wildeshausen in die Saison.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.