• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BVC II schießt geradewegs an Spitze der schiefen Tabelle

04.04.2018

Barßel /Friesoythe /Cloppenburg /Löningen Wer an der Spitze einer schiefen Tabelle steht, der kann besonders leicht abrutschen. Aber für die Fußballerinnen des BV Cloppenburg II ist es erst einmal einfach nur schön, die Tabellenführung in der Bezirksliga Mitte übernommen zu haben. Wie es aussieht, wenn alle ausgefallenen Spiele nachgeholt worden sind, ist zurzeit uninteressant.

Erfreulich ist vor allem aber auch, dass derzeit drei Mannschaften aus dem Landkreis Cloppenburg unter den Top Vier der Bezirksliga Mitte zu finden sind (siehe Tabelle auf dieser Seite). Das kann sich sehen lassen.

In der ebenfalls schiefen Tabelle der Bezirksliga Nord steht die SG Elisabethfehn/Harkebrügge trotz zweier Niederlagen am Osterwochenende weiterhin auf dem letzten Nichtabstiegsplatz. Da sind wohl noch ein paar Punkte nötig, um durchatmen zu können.

Bezirksliga Mitte

DJK Bunnen - SG Holdorf/Handorf-Langenberg 2:0 (2:0).

Tore: 1:0 Alina Schütte (43.), 2:0 Ulrike Kleyer (44.).

BV Cloppenburg II - Fortuna Einen 15:0 (5:0).

Tore: 1:0 Jette Haar (10.), 2:0 Anna Kollmer (19.), 3:0 Michelle Kaiser (31.), 4:0, 5:0 Anna Kollmer (33., 42.), 6:0 Michelle Kaiser (52.), 7:0 Michelle Meyer (58.), 8:0 Anna Kollmer (64.), 9:0 Michelle Meyer (67.), 10:0, 11:0, 12:0 Viktoria Witmann (73., 77., 80.), 13:0 Sina-Anna Osterhus (82.), 14:0 Gina Schmidtke (87.), 15:0 Michelle Meyer (90.).

Post SV Oldenburg - FSG Gehlenberg-Neuvrees/Hilkenbrook/Rastdorf 2:1 (1:1).

Die Partie war 90 Minuten lang umkämpft. Die FSG zeigte einige ansehnliche Spielzüge, doch nennenswerte Chancen sprangen zunächst nicht dabei heraus. Kurz vor der Halbzeit nutzte Lotta-Anouk Jäger eine Unachtsamkeit, um den Post SV in Führung zu bringen (44.).

Wenn die 44. Minute ein psychologisch günstiger Zeitpunkt ist, ein Tor zu erzielen, dann muss die 45. Minute ein ungünstiger Moment sein, um einen Treffer zu kassieren. Und genau dies passierte den Gastgeberinnen: Im nächsten Angriff glich Lena Steenken aus.

In Hälfte zwei häuften sich die Fehlpässe auf beiden Seiten. Dennoch ging der Post SV erneut durch Jäger in Führung (65.). Zwar hatte die FSG noch eine Riesenchance (80.), aber es blieb beim verdienten, wenn auch etwas glücklichen Erfolg der Gastgeberinnen.

Tore: 1:0 Jäger (44.), 1:1 Steenken (45.), 2:1 Jäger (65.).

BV Cloppenburg II - SG Neuscharrel/Altenoythe 2:0 (1:0).

Tore: 1:0 Anna Kollmer (42.), 2:0 Michelle Meyer (60.).

FSG Gehlenberg-Neuvrees/Hilkenbrook/Rastdorf - DJK Bunnen 1:0 (1:0).

Die FSG fing furios an: Gleich drei Großchancen erspielte sie sich in der ersten Viertelstunde. Aber auch Bunnen verbuchte in der Anfangsphase schon eine „Hundertprozentige“. Dennoch stand es nach dem aufregenden Beginn noch 0:0.

In der 28. Minute änderte sich der Spielstand: Isabelle Sommerer traf zunächst den Pfosten des Gäste-Gehäuses, reagierte dann aber blitzschnell und brachte die FSG mit dem Nachschuss in Führung.

In der zweiten Hälfte ergaben sich noch einige Chancen auf beiden Seiten, dennoch blieb es beim knappen Erfolg des Gastgebers.

Bezirksliga Nord

VfL Wilhelmshaven - SG Elisabethfehn/Harkebrügge 4:0 (0:0).

Tore: 1:0 Joanna Au (52.), 2:0 Julia Polter (59.), 3:0, 4:0 Sina Scharrenbeck (71., 74.).

SG Timmel/Moormerland II - SG Elisabethfehn/Harkebrügge 2:1.

Tore: kein Eintrag.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.