• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Barßel gewinnt Spitzenspiel gegen Mühlen souverän

15.11.2011

KREIS CLOPPENBURG Vereinsboss und Bosse glänzen: Hans-Jürgen Koopmann und Manfred Bosse haben die Tischtennisspieler des SV Molbergen II am Wochenende zu einem 9:3-Erfolg beim TTV Cloppenburg III geführt.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, BV Essen II - GW Mühlen 2:9. Die Grün-Weißen waren für das Cordes-Team eine Nummer zu groß. Der junge Steffen Reimann glänzte mit einem Doppelsieg zusammen mit Lennard Hilgefort und einem Punkt im Einzel.

SV Peheim-Grönheim - OSC Damme II 9:7. Die Peheimer waren 4:7 in Rückstand geraten, drehten das Spiel aber dank ihrer großen Routine und ihres unbändigen Kampfgeistes noch. Überragende Einzelspieler waren Alfred Stammermann und Martin Wernke.

TTV Cloppenburg III - SV Molbergen II 3:9. Während Cloppenburg III weiter auf den ersten Sieg warten muss, konnten sich die Molberger etwas Luft verschaffen. Neben Vereinsboss Hans-Jürgen Koopmann glänzte Manfred Bosse mit zwei Siegen im oberen Paarkreuz.

STV Barßel - GW Mühlen 9:5. Im Spitzenspiel brachte Barßel dem Tabellenführer die erste Saisonniederlage bei. Allerdings waren die Gäste ohne ihre noch ungeschlagene Spitzenspielerin Barbara Wagner angetreten, während die Barßeler erstmals ihren Spitzenspieler Christian Vocks einsetzen konnten. Entschieden wurde die Partie im mittleren und unteren Paarkreuz. Manfred Pahlke, Thomas Kurre, Alexander Lücking und Matthias Morthorst blieben ungeschlagen.

SF Sevelten - BV Essen II 3:9. Zwar gingen mehrere Spiele über fünf Sätze, insgesamt war Schlusslicht Sevelten aber chancenlos. Teamchef Andreas Cordes und der junge Steffen Reimann holten doppelte Punkte.

Bezirksklasse Jungen Ost, TTSC 09 Delmenhorst - STV Barßel 8:5. Die Barßeler Jungen starteten mit zwei Doppelsiegen verheißungsvoll in die Partie, mussten sich dem Spitzenreiter aber doch noch knapp geschlagen geben. Nick Deeken (2) und Erwin Winter holten die Einzelpunkte.

TuS Hasbergen - TTV Cloppenburg 8:2. 8:2 ist deutlich, aber das Satzverhältnis (15:26) zeigt, dass die Gäste es dem TuS gar nicht so leicht gemacht haben. Jan Wetzstein wurde für seinen Einsatz mit zwei Siegen belohnt.

TTV Cloppenburg - TuS Lutten 3:8. Til David und Marcel Lunze gewannen je ein Einzel.

Bezirksliga Mädchen Süd, SV Molbergen - SG Hankenberge Wellendorf 8:0. Nach zwei klaren Niederlagen konnten die Molberger Mädchen endlich wieder einen Erfolg feiern.

Kreisliga Herren, TTV Garrel-Beverbruch III - SV Höltinghausen II 6:9. Der SVH musste beim Schlusslicht kämpfen, bleibt aber Tabellenführer Ramsloh auf den Fersen. Garrels Norbert Rolfes bezwang Dieter Thoben und Aloys Pöhler. Höltinghausens Alfons gr. Hellmann gewann alle seine Spiele.

Post SV Cloppenburg II - VfL Löningen II 9:4. Die Post-Reserve hatte mit den ersatzgeschwächten Gästen unerwartet viel Mühe. Hubertus Meyer und Alfred Borchers siegten je zweimal.

Hansa Friesoythe - BV Essen III 6:9. Zwar war Hansa ohne Gerd Tepe angetreten, dennoch hätte es fast zum ersten Saisonsieg gereicht. Routinier Alfons Dreyer war Essens Matchwinner.

VfL Löningen II - BV Essen III 4:9. Löningen wehrte sich heftig, wurde aber nicht belohnt. Christian Grünloh und Anne Schwarz holten doppelte Punkte.

1. Kreisklasse Herren, SV Gehlenberg-Neuvrees II - TTV Cloppenburg IV 9:2. Das Doppel Berendt/Drews und der junge Hoang Anh Bui sorgten für die wenigen TTV-Glanzpunkte.

SV Gehlenberg-Neuvrees II - SV Petersdorf 9:1. Überraschend deutlicher Sieg: Nach drei Doppel-Erfolgen behielten die Gastgeber in allen knappen Partien die Oberhand. Willi Warnke verlor gegen Andreas von Garrel.

DJK Bösel III - SV Höltinghausen III 5:9. Bösel musste auf Christian Gebhardt verzichten und scheiterte knapp. Matchwinner waren Hai Tran und Franz-Josef Zurhake.

BV Neuscharrel - STV Barßel II 4:9. Trotz dreier Erfolge im Doppel konnte der BVN den Tabellenführer nicht stoppen. Stefan Fuhler besiegte Ernst Weyland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.