• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Barßeler Schwimmer schaffen es unter die Top 20

17.10.2019

Barßel /Hagen Das Ziel wurde zwar knapp verfehlt, trotzdem sind die Schwimmer der DLRG-Ortsgruppe Barßel mit ihren Ergebnissen zufrieden. Die beiden Teams der Wettkampfgruppe waren bei den Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Hagen dabei. Nach der Anreise nahmen die Jungs des Teams in der Altersklasse 17/18 am Wettkampf teil. Gerd Schmiemann, Thorge Hemken, Kevin Jetzlaff, Jan Naumann, Timon Coordes erreichten mit Trainer Jannik Mansholt den 15. Platz. Danach waren die Mädels in der Altersklasse 15/16 an der Reihe. Monia Schmiemann, Nina Sobing, Svea Schulze-Osthoff und Hannah Krauß erreichten mit ihrer Trainerin Mai Schröder Platz 13. Dann war noch Jan Naumann in der Einzelwertung an der Reihe. In der Altersklasse 15/16 erreichte er den 26. Platz.

„Die Mannschaften und Jan als Einzelschwimmer sind sehr gut geschwommen. Die Zeiten waren echt klasse. Wir hätten uns zwar gern ein Platz unter den ersten zehn gewünscht, aber die Konkurrenz war sehr stark. Im Großen und Ganzen sind wir sehr zufrieden“, sagt Andreas Caspers, der die Wettkampfgruppen der DLRG Barßel betreut. Besonders stolz ist Caspers auf den Zusammenhalt untereinander. „Die Gruppen hatten viel Spaß. Mit dabei in Hagen waren auch einige Eltern, die die Mannschaften unterstützt haben“, so Caspers.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.