• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Barßel verliert spannende Begegnung in Damme

11.10.2011

KREIS CLOPPENBURG Da gab’s nichts zu holen: Die Tischtennisspieler des SV Peheim-Grönheim haben sich Bezirksklassen-Konkurrent GW Mühlen auswärts 0:9 geschlagen geben müssen. 1. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, VfL Löningen - Post SV Cloppenburg 5:9. Nach drei Niederlagen kam der PSV zum ersten Saisonsieg. Zunächst 1:3 in Rückstand geraten, zeigte das Team vor allem kämpferische Qualitäten. Fünf Spiele in Folge gewannen die Gäste zum Teil mit hauchdünnem Vorsprung im fünften Satz. Überragende Einzelspieler waren Rolf Wulfers und Christian Möller.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, GW Mühlen - SV Peheim-Grönheim 9:0. Der Titelaspirant Mühlen zeigte dem Einhaus-Team im Auftaktspiel die Grenzen auf. Das gewann in 90 Minuten gerade einmal drei Sätze.

OSC Damme II - STV Barßel 9:6. Ungeheuer spannende Partie: Einigen Spielern des Nordkreisteams fehlte es an der nötigen Nervenstärke. Sonst hätte der STV die Punkte mitnehmen können. In Topform präsentierte sich Thomas Kurre. Maic Strohschnieder, Alexander Lücking und Christian Minge gewannen je ein Einzel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Molbergen II - SV Gehlenberg-Neuvrees 2:9. Ohne große Probleme entführte der SV Gehlenberg die Punkte aus Molbergen. Die Molberger werden sich steigern müssen, um die Klasse zu halten.

Bezirksliga Jungen Süd, SV Molbergen - TSV Ganderkesee 8:5. Die Molberger haben sich gesteigert und jetzt sogar die Tabellenführung übernommen. Mit je drei Einzelsiegen waren Tim Burrichter und Marcel Tabeling Matchwinner. Frank Hagen holte einen wichtigen Punkt.

Bezirksklasse Jungen Ost, TTSC 09 Delmenhorst - BV Essen 8:5. Obwohl sie stark gespielt hatten, mussten sich die Essener Spitzenreiter Delmenhorst geschlagen geben. Vor allem das obere Delmenhorster Paarkreuz war für die Gäste zu stark.

Heraussagender Spieler auf Essener Seite war wieder einmal Ali Hoang, der alle drei Einzel gewann und zusammen mit Samir Ali im Doppel punktete. Den fünften Punkt holte schließlich Christoph Zurborg.

STV Barßel - OSC Damme 3:8. Der Höhenflug des STV Barßel ist gestoppt. Nach 1:1 in den Doppeln konnten nur Matthias Drees und Nick Deeken im unteren Paarkreuz je eine Partie für sich entscheiden.

Bezirksliga Mädchen Süd, SV Molbergen - BW Lorup 1:8. Die jungen Molbergerinnen mussten Lehrgeld zahlen. Nur Klara Bruns gewann.

Bezirksliga Schüler Süd, STV Barßel - BW Langförden 8:1. Mit einem Kantersieg setzten die Barßeler Schüler ihren Siegeszug fort. Die Niederlage von Kevin Rojk war nicht mehr als ein kleiner Schönheitsfehler.

STV Barßel - FC Schüttorf 09 8:6. Auch gegen Schüttorf behielt der STV-Nachwuchs die Oberhand. Allerdings musste er diesmal richtig kämpfen.

Kreisliga Herren, TTV Garrel-Beverbruch III - TTC Staatsforsten 3:9. Der TTV hat seine Form gefunden. Jürgen Ostermann, Marcus Hahnheiser und Volker Marschner holten doppelte Punkte.

BW Ramsloh - SV Höltinghausen II 9:4. Schnell legten die Saterländer den großen Respekt vor den großen Namen (Thoben, Pöhler, Hellmann, Zurhake) ab und nahmen ihrerseits das Heft in die Hand.

Vor allem Gunnar Evers’ Fünfsatzsieg gegen Dieter Thoben (18:16, 9:11, 11:3, 1:11, 14:12) verlieh den Gastgebern Flügel. Neben Evers blieben auch noch Peter Liesert, Heinz Frey und Thomas Prieshoff ungeschlagen.

1. Kreisklasse Herren, STV Barßel II - BW Ramsloh II 9:4. Mit Siegen von Erwin Högemann, Jens Wilkens und Thorsten Kröger wendeten die Gäste nach einem 1:2-Rückstand nach den Doppeln zunächst das Blatt. Aber dann bekamen die Barßeler das Spiel in den Griff. Christian Minge glänzte mit zwei Einzelsiegen.

DJK Bösel II - DJK Bösel III 9:2. Nach dem Doppelerfolg von Frank Rolfes und Christian Gebhardt sicherte Bernd Meyer der Dritten (gegen Ludger Lang) überraschend einen weiteren Punkt.

DJK Bösel III - SV Gehlenberg-Neuvrees II 6:9. Frank Rolfes und Christian Gebhardt hielten Bösel im Spiel, aber klare Niederlagen im mittleren und unteren Paarkreuz machten die DJK-Hoffnungen zunichte. Gehlenbergs Heinz Berssen, Hermann Reiners und Hermann Hilling waren doppelt erfolgreich.

Herren 2. Kreisklasse

BW Ramsloh III - TTC Staatsforsten II 1:7. BW Ramsloh III - SV Höltinghausen IV 2:7. SV Gehlenberg-Neuvrees III - TTC Staatsforsten II 7:5.

3. Kreisklasse Herren

TTV Garrel-Beverbruch V - TTV Garrel-Beverbruch VI 8:4.

SV Viktoria Elisabethfehn III - DJK Bösel IV 2:10.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.